Wo Beschweren?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von anie82 04.05.10 - 14:28 Uhr

Hallo

Wo kann ich mich den beschweren wenn die Autos zu schnell fahren??
Bei uns in der Strasse ist 30 Zone und ich muss mit meinen beiden Kindern die Strasse jeden Tag ein paar mal überqueren,was im prinzip keine grosse sacher wäre in einer 30 Zone. Unser Haus kommt nach einer Kurve (also unseres ist das 4te) und die Autofahrer rasen um die Kurve mit 50-60 km/h und halten nicht mal wenn sie ein sehn,nee da wird dann nochmal richtig aufs Gas getreten das man schneller rüberläuft. Bin grad echt auf 180:-[ den grade ist es wieder passiert das wir fast überfahren worden sind. Ich in einer Hand das Maxi cosi in der anderen meinen grossen. Es kam grad kein Auto,ich sag schnell rüber und mitten im halben Weg kam der angerast.
Kann ich da bei der Polizei direkt anrufen oder wo?
Möchte das die die Strasse mal genauer Beobachten oder evtl.einen Blitzer aufstellen. (wenn die das machen?)
Danke schonmal im vorraus.

LG Anie

Beitrag von mansojo 04.05.10 - 14:43 Uhr

hallo,

meine schwester hat auf hrem grundstück einen gut sichtbaren vogelnistkasten hingestellt


wirkt!!!

lg manja

Beitrag von jeannylie 04.05.10 - 15:30 Uhr

Na bei der Stadt, Ordnungsamt.

Beitrag von swety.k 04.05.10 - 16:57 Uhr

Beim Ordnungsamt. Ich hab das auch mal gemacht. Da hat ein LKW-Fahrer immer seinen Truck vor unserer (und seiner) Haustür geparkt und ist immer nachts um drei losgefahren. Natürlich mit minutenlangem Motor-laufen-lassen. Nach ein paar Wochen haben wir uns beim Ordnungsamt beschwert und zwei Wochen später hatten wir wieder ungestörte Nachtruhe.

Fröhliche Grüße von Swety

Beitrag von .roter.kussmund 04.05.10 - 18:50 Uhr

sowas kenne ich auch..eeekeelllhaffft! ich stand immer wie `ne "1" im nest. #schock
solche karren haben in wohngebieten nichts zu suchen.