Wenn Klamotten kneifen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hasi59 04.05.10 - 14:58 Uhr

Hallo Mädels

... kauft ihr dann schon gleich Umstandssachen oder einfach ne Nummer größer?

Bin zwar erst Ende 8. SSW aber frage mich jetzt schon, was ich machen soll, wenn die Hosen kneifen. Manche sitzen ja jetzt schon knapp (also wegen zunehmen, nicht wegen SS ;-)). Für Umstandskleidung ist es doch dann noch zu früh oder?


LG
Hasi

Beitrag von catch-up 04.05.10 - 14:59 Uhr

ich hab einfach den Knopf aufgemacht und n längeres Shirt drüber gezogen! Ging wunderbar bis zur 20. woche!

Beitrag von hasi59 04.05.10 - 15:00 Uhr

Joa auch ne Idee! ;-)

Beitrag von ddchen 04.05.10 - 15:01 Uhr

Ich bin nu anfang 9. Woche und nächste Woche gibts ne Hose in ne Nummer grösser und Strech

Meine jetzigen gehen im sitzen gar nicht mehr zu und im stehen wirds auch unangenehm.

Umstandskleidung kaufe ich erst wenn normale Hose nicht mehr sitzen^^

LG

Beitrag von hasi59 04.05.10 - 15:04 Uhr

Vielleicht schau ich mal nach Strechhosen. Shoppen macht ja Spaß ne! ;-)

Beitrag von lia27 04.05.10 - 15:02 Uhr

hi du,
bestell oder hol die bei h&m so bauchbänder. dir hatte ich an sobald die hosen mir zu eng wurden.
da ist dann die gefahr gering, dass jeder gleich sieht das man die hose offen hat.
ich trage aber schon seit der 10 woche sshosen

dir alles gute und liebe grüße
Nicole und #schrei#schrei 17. woche

Beitrag von hasi59 04.05.10 - 15:06 Uhr

Bauchbänder! Guter Tipp danke! :-)

Naja, bei Zwillis kein Wunder, dass da die Plautze schneller wächst! ;-)

Dir auch weiterhin alles Gute! #klee

Beitrag von sexy-hexe 04.05.10 - 15:03 Uhr

entweder stretchhosen,jogginghosen oder umstandshosen.man muss sich nur wohlfühlen...umstandshosen passen ja da auch eine ganze weile.

Beitrag von kiara_sarah 04.05.10 - 15:12 Uhr

Ich hab schon relativ lange Umstandshosen an, weils einfach bequemer is. Und ich wollt nicht zweimal Hosen kaufen, erst ne Nummer größer und dann Umstandshosen.

Stufenröcke mit Gummizug sind übrigens nur zu empfehlen in der schwangerschaft!!!

Beitrag von alexandraundtom 04.05.10 - 15:10 Uhr

Hallo Hasi,

durch unsere Icsi hab ich mir glaub ich mindestens 2 kg Schoko-Speck angefressen, so daß schon gleich am Anfang meine Hosen ALLE gekniffen haben.
Ich hab es mit ner Nummer größer versucht, aber die Umstandshosen sitzen einfach am Bequemsten! Ich hab mir in der 9 Woche auch eine Umstandshose gekauft, man kann die hinten ja noch enger machen, so daß sie am Anfang nicht runterfallen :-)
Ich finde, dazu ist es nicht zu früh:-)

LG Alex

Beitrag von hasi59 04.05.10 - 15:15 Uhr

Ja die Frustschocki kenn ich auch! #schein

Na dann werde ich mal langsam auf die Suche gehen! ;-)

Alles Liebe für euch! #klee

Beitrag von furby84 04.05.10 - 15:20 Uhr

Also ich denke bevor du dir ne Hose in ner Nummer Größer holst kannst du dir auch ne Umstandshose kaufen und bei C&A sind die bis Gr. 44 galube sogar ohne diesen mega Bund und die Hosen kannst du ja dann schon etwas länger tragen...

Ich bin heute 8+5 und lasse momentan immer den Knopf auf aber der Kracher ist das nicht muss ich sagen, werd wohl bald auch U-Hosen kaufen da im Juni auch in Urlaub fahren und ich dann bequeme Hosen haben möchte...

LG Pia

Beitrag von melwis 04.05.10 - 15:46 Uhr

Hallo,
habe glaube auch schon in der 8.SSW Umstandshosen getragen, alles andere hat mir gedrückt und war unangenehm.
Gibt doch kein festes Datum um Umstandsmode zu tragen, mach es so wie du dich wohl fühlst, zur Zeit drücken bei mir auch die Umstandshosen.
Hoffe auf gutes Wetter um Kleider tragen zu könne da drückt nix.
Vielleicht hast du ja noch Leggings oder so die passen, wenn du sowas magst.
Kann man ja gut mit nem langen Oberteil tragen.
Alles Liebe
Melanie

Beitrag von betzedeiwelche 04.05.10 - 15:54 Uhr

Klar, kauf Umstandsachen denn ist ist nur eine Frage der Zeit bis die Nummer größer auch kneift zumal die am Bach passt und am rest vom Kerl ;-) zu weit ist. Glaub mir das geht jetzt ganz rassant mit dem Bauchumpfang und die Umstandshosen sind am Bund einfach bequemer als andere. Außerdem wenn Du sie jetzt schon trägst ärgert Dich das Geld weniger ( ist nämlich unter umständen ganz schön teuer) als wenn Du sie erst in 8 Wochen kaufst denn bis dahin brauchst Du sie sicher. Ich hab meine 1. in der 10. Woche gekauft, bin mir auch erst komisch vorgekommen, aber da ging es dann echt auch mit ner Nummer größer die ich noch hatte nicht mehr und ich wollte sie gar nicht mehr ausziehen und hab gleich noch 2 gekauft. T-Shirts und Shirts ziehe ich immer noch teils meine an mit nem Longshirt darunter geht das ganz gut. Und Hängerchen kann man dann dachach auch noch anziehen. Wobei ich meine Umstandshose auch weiter trage, gerade im Winter ist die glaub ich recht bequem mit dem hochen Stoffbund. GLG Betzy

Beitrag von pommi1980 04.05.10 - 17:20 Uhr

Umstandshosen sind spitze... nach einigen Wochen Gummi-im-Knopf-tragen hab ich mir welche gekauft und mir gedacht, wie doof ich eigentlich war, nicht gleich sofort welche zu kaufen.
Die sind ja so bequem!!!!

LG und schöne Kugelzeit

Pommi 22+4

Beitrag von hopsdrops 04.05.10 - 17:28 Uhr

ich habe in der 9. woche beschlossen, dass es mir einfach mal egal ist, ob die leute nun sehen, dass ich einen blähbauch habe oder was auch immer und habe mir eine umstandshose gekauft.

ich liebe sie heiß und innig! #huepf und der tag wird kommen, da rettet es eine nummer größer ja nun wirklich auch nicht mehr. meine umstandshose hat keiner als eine solche erkannt, demnach sehe ich da auch kein problem.

probier einfach mal eine an und du wirst die neu entdeckte freiheit für die plautze lieben #huepf

Beitrag von miomeinmio 04.05.10 - 18:50 Uhr

8 SSW habe ich auch meine SS Hosen gekauft. Ich hatte da nämlcih voll den Blähbauch und Bauchschmerzen. Ach und seitdem trage ich sie nur noch!!! Herrlich #verliebt

Beitrag von blauviolett7 04.05.10 - 21:58 Uhr

Ich habe mir gleich 2 Umstandshosen gekauft. Habe mich in normalen Hosen nicht mehr wohl gefühlt und offen sind sie immer runtergerutscht. Bei C&A sind die auch nicht teurer als normale Hosen.

LG