Was sind Hohl- oder Schlupfwarzen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von froschkoenig25 04.05.10 - 16:18 Uhr

Hallo,

meine Frage steht ja schon oben, was sind das?#kratz
Ich frag mich schon die ganze Zeit, ob ich sowas habe, weil Foto finde ich im Netz keines. Mir geht es nur um die Silikonstilleinlagen, weil da geschrieben steht, dass diese nur bei "normalen" Warzen "funktionieren.
Ich hatte die bei meiner zweiten Tochter, wusste aber nicht, dass man durch draufdrücken den Milchfluss kurzfristig stoppen kann. Bei meiner Ersten hab ich nicht gestillt, nun bin ich etwas ratlos

Vielleicht kann mir jemand erklären, wie solche Warzen aussehen

Vielen Dank für Eure Antworten

Beitrag von 4kinder 04.05.10 - 16:21 Uhr

http://de.wikipedia.org/wiki/Brustwarze

Beitrag von yale 04.05.10 - 16:22 Uhr

die brustwarzen sind wie der name schon sagt nach innen gestülpt haben sich aslo verschlupft

Beitrag von maylu28 04.05.10 - 17:01 Uhr

Also ich hab es so verstanden, dass man die Brustwarze im Falle von Schlupfwarze nicht zwischen die Finger nehmen kann.

So war es bei mir auf einer Seite.

LG Maylu