Meine Mens kommt nicht!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sacoma 04.05.10 - 16:24 Uhr

Ich habe seit 4 Tagen meine Pille (Cerazette) abgesetzt und ich bekomme meine Tage nicht. Bei unserem letzten Versuch vor 1,5 Jahren habe ich nach 1nem Tag, wenigstens schon die ersten Schierblutungen bekommen. Jetzt spannt schon seit Tagen (ca 7 Tagen) wie verrückt mein Unterleib, dazu muss ich sagen, dass ich einmal die Pille vergessen habe... Nicht mal ein kleines Tröpfchen Blut ist zu sehen! Das Nervt mich, vielleicht bin ich auch einfach nur zu ungeduldig... Hat jemand Erfahrung damit?

Danke für Euren Rat :-D
LG

Beitrag von tinaaic 04.05.10 - 16:25 Uhr

Vielleicht bist du ja schon schwanger . . .

test doch mal

Beitrag von luuuzii 04.05.10 - 16:29 Uhr

Für einen Test ist es viiiiel zu früh.

Selbst wenn du in den ersten vier Tagen einen Eispruch hattest dann kannst du frühestens in 2 Wochen testen.

Aber bei den meisten Frauen dauert es bis sich ein regelmäßiger Zyklus eingependelt hat.

Dir wird nichts anderes übrig bleiben als abzuwarten und wenn es gar nicht mehr geht nen Termin beim Gyn zu machen.


Lg Luuuzii

Beitrag von sacoma 04.05.10 - 16:30 Uhr

Das wär ja ein Ding :-)... Ich werde mich noch diese Woche gedulden und wenn dann meine Mens nicht kommt, dann werde ich mal "heimlich" testen...

Aber so ein Glück kann man nicht haben. Das letzte mal haben wir 3 Jahre versucht und ich bin nicht mal in die Richtung "Schwanger" gekommen...

LG

Beitrag von steffiundandy 04.05.10 - 16:30 Uhr

warte einfach ein paar tage noch ab! Wenn sie bis Montag noch nicht da ist, dann holst dir nen Termin beim Arzt! Dein Körper benötigt seine Zeit zum Umstellen! normalerweise müssten sie kommen von ganz alleine!

Das mit dem Test kannst dir sparen! das bringt nichts! bei 1 von wieviel tausend frauen ist der dann positiv

Liebe Grüße

Steffi

Beitrag von sacoma 04.05.10 - 16:37 Uhr

Ich werde auf jeden Fall warten, denn ich will mich nicht verrückt machen, ich denke das ist schädlich und kann einem Kinderwunsch ganz schön im Wege stehen...
Dieses mal soll es ganz ohne Druck und Anspannung sein, wir lassen es auf uns zukommen. Vielleicht kommt meine Mens schneller als ich gucken kann und dann kann ich endlich mit meinem Zyklus beginnen.

Danke für deine Rat
LG