Den ganzen nachmittag mensartige Schmerzen im UL (40.ssw)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von honigbienchen78 04.05.10 - 16:36 Uhr

ich bin langsam so ungeduldig, es geht schon seit ein paar Tagen so daß ich immer wieder Vorwehen oder UL Schmerzen habe... und ich weiss nicht was ich davon halten soll... geht es bald los bei mir???

honigbienchen
ET-5

Beitrag von petitange 04.05.10 - 16:38 Uhr

Das hat leider nicht viel zu sagen.... Bei meiner Tochter war daas auch immer so und schliesslich mussten die Wehen eingeleitet werden. Die Schmerzen kommen ja alleine schon mit dem Gewicht des Babys und natürlich tut sich vielleicht auch was da unten. Wenn es richtig los geht, merkst du es dann schon ;-)

Beitrag von sacoma 04.05.10 - 16:41 Uhr

Hallo,
meine letzte Geburt ist jetzt 6 Jahre her, ich habe meine Tochter mit 19 bekommen. Ich hatte auch in der 40ssw solche komischen Unterleibsschmerzen. Ich habe das erstmal gar nicht ernst genommen. Bin dann aber sicherheitshalber ins KH gefahren. Nach 32 Minuten hielt ich meine kleine Tochter im Arm :-D... Ich würde es lieber abklären lassen, denn ich hätte nie gedacht, dass das schon Wehen waren...

Ich wünsche Dir alles Liebe und viel Glück!

Beitrag von honigbienchen78 04.05.10 - 16:43 Uhr

#danke euch
ich werde noch ein bißchen abwarten und heute abend baden.