ab wann habt ihr euch ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunflower2010 04.05.10 - 16:40 Uhr

Gedanken um einen Namen für euer Baby/s gemacht?

LG sunni....

Beitrag von karra005 04.05.10 - 16:43 Uhr

Bei uns war das schon sehr früh. Wir haben schon im 4. Monat angefangen eine Liste anzulegen und im 5. Monat stand dann für das jeweilige Geschlecht ein Name fest mit dem wir jetzt im 8. Monat immer noch zufrieden sind.

Beitrag von yvonne1002 04.05.10 - 16:44 Uhr

Huhu,

also wir haben mal gestöbert auf ner Vornamen-Seite, werden uns jetzt damit aber noch nicht wirklich doll beschäftigen....
Noch ist ja ein wenig Zeit! ;-)

Wir haben noch ein wneig Hochzeitsstress und Vereinsstress im Sommer und ab der 21.SSW/22.SSW ist dann langsam mal Ruhe eingekehrt und dann geht es los mit der Babyvorbereitung!

Mag vielleicht jemand etwas spät finden, aber eigentlich haben wir dann ja noch über 4 Monate Zeit! :-p

Liebe Grüße!

Yvonne (11+1)

Beitrag von yorkie 04.05.10 - 16:44 Uhr

eigentlich schon davor... in der Übungsphase....

aber hat sich alles nochmal geändert, als wir dann wirklich schwanger waren... und seit 17/18 ssw. steht unser Name fest...

Liebe Grüße
Yorkie 31+2

Beitrag von tapsitapsi 04.05.10 - 16:45 Uhr

Hey,

bereits lange vor der Schwangerschaft!:-p

Charlottes Name stand schon fest, da haben wir uns erst kurz gekannt. Emilie kam noch im Dezember hinzu.

Florian war der Jungenausweichname bei Charlotte.

Und unseren Mädchennamen für dieses Baby haben wir auch schon vor der Schwangerschaft gehabt. Als wir wussten, dass wir ein jetzt ein Geschwisterchen wollen.
Die Namenssuche baute uns am Telefon auf als mein Mann in Afghanistan war.

LG Michaela & Charlotte Emilie Margitta (*07.01.2008) & Florian inside (24+2)

Beitrag von julie8r 04.05.10 - 16:50 Uhr

Hey,

hatte schon immer Interesse für Namen und eine Idee, wie ich meine Kinder nennen würde.

Mit dem Vater des Kindes (wir sind kein Paar) habe ich schon recht früh in der Schwangerschaft angefangen zu überlegen, allerdings gibt es bisher noch keinen gemeinsamen Nenner…

#blume Julie

Beitrag von verzweifelte04 04.05.10 - 18:04 Uhr

hallo!

eigentlich schon bei kinderwunsch :)

lg
Claudia