warum tut das so weh???40 ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zoemarleen2010 04.05.10 - 16:43 Uhr

ich hab seit ca. 4 tagen jetzt schon so derbe schmerzen im unterleib....es fuehlt sich an,als ob meine suesse mit aller gewalt da unten raus will ..so ganz oooohne wehen:-p.....

ich kann kaum sitzen und im stehen faengt es jetzt auch schon an weh zu tun...nur liegen geht grad noch so...
wobei man ja sagen muss...das selbst das liegen ja schon nicht mehr so ganz prall is..:-(

noch mal zu den symptomen...

ein ziehen...als bohre sich der kopf durch den mm....in diesen momenten halt ich vor schmerz die luft an...is echt heavy...
kann mich nicht erinnern,das in den anderen ss gehabt zu haben...

is meine 4. ...

97 die erste, 00 die zweite, 02 die dritte...

is also schon ein wenig her das ganze...aber diese schmerzen wuerde ich net vergessen!!neenee...

allerdings bin ich in dieser ss schon sehr wehleidig..nehme alle krankheiten unterwegs mit..:-p....

na guti...habe ja gott sei dank morgen nen termin..mal sehen was sie sagt..mm is ja schon 1 cm auf seit fast 3 wochen...

ich glaube ja,das der jetzt fast vollstaendig auf ist:-p...der schmerzen wegen*gg*


ok..vielen dank der antworten schonmal..


lg.....zoemarleen..39+1

Beitrag von windelrocker 04.05.10 - 16:46 Uhr

hast auch so ein stechen/pieksen? aber so richtig schlimm eben?

ich hatte dass wochenlang ... aber immer nur paar mal am tag

dann, 2 tage bevor die prinzessin kam, war dass ganzen tag so ... hörte gar nicht mehr auf

keine wehen ... nur 2 tage stechen und pieksen und einfach nur - AUTSCH

dann am 3. tag wehen im abstand von 9 minuten in der früh. wie wir um 10 ins KH gefahren sind waren die wehen schon alle 4 minuten #rofl ...

und wie wir im KH ankamen um 10.30 warens schon alle 2 minuten *g*

um 12.47 wars dann da

lg, carina

Beitrag von zoemarleen2010 04.05.10 - 16:50 Uhr

jaaaa...genau so ein stechen und pieksen in ganz ganz schlimm!!!koennt die waende hochgehen in diesen momenten...hab das jetzt seit fast 4 tagen fast durchgaengig...:-(


und wenn ich unterwegs bin muss ich immer kurz stehenbleiben....man koennt meinen*als aussenstehender*..*uiui.die bekommt grad ihr kind auf offener straße*:-p


mir egal..hauptsache sie kommt ueberhaupt noch mal raus....wird /ist ein maedel...und meinetwegen und papa`s meinung auch...muss sie sich net noch huebscher machen....


lg,ich

Beitrag von tami_26 04.05.10 - 16:47 Uhr

Warum fährst du nicht mal in die Klinik?

Beitrag von zoemarleen2010 04.05.10 - 16:55 Uhr

war heute in der klinik..zur anmeldung....

hatte da auch die schmerzen..aber jetzt net unbedib´ngt was erzaehlt...kann man halt aushalten....

ich weiß ja das es keine wehen sind...

hoffe ich zumindest...denn jede ss is ja anders..hmhm

na mal sehen....sie ist auch sehr aktiv zur zeit....


ich merke die schmerzen auch,wenn ich oben auf dem bauch ein wenig druecke,dann drueckts unten am mm...so,als ob ich sie *rausschieben* tue..

klingt komisch...aber so ist mein empfinden....


na mal sehen..wie gesagt..morgen termin ...kann ja nur so sein,das der mm sich weiter geoeffnet hat..hoffe es zumindest..:-p;-)

Beitrag von honigbienchen78 04.05.10 - 16:48 Uhr

hallo,
ich bin auch 39+2 also hab am 9.5. ET und habe genau die gleichen Schmerzen wie du sie beschreibst, ohne Wehen zu haben, gestern abend hatte ich ständig ein heftiges Stechen im MM daß ich dachte er bohrt sich jetzt durch... (ist meine 1. ss deswegen bin ich da bißchen ahnungslos).

habe am Do. Termin bein FA und ich hoffe dass der MM noch mehr aufgegangen ist, es ist auch schon seit 3 Wochen auf 2 cm verkürzt.

ich hoffe wirklich daß es nicht mehr lange dauert...

LG
honigbienchen78

Beitrag von sam00 04.05.10 - 17:20 Uhr

hi du


du hast dir ruhe weg ;-)
das ist dein 4
da kann das ganz schnell gehen#zitter
und so wie du das erzählst hört sich das schon nach wehen an
lieber einmal zu viel ins KH

wünsche dir alles gute für die geburt#klee

Beitrag von zoemarleen2010 04.05.10 - 18:39 Uhr

danke...

ja,das stimmt...bin in der hinsicht schon sehr ruhig..vielleicht ZU ruhig...

im moment siehts ganz gut aus...schmerzen halten sich zurueck...ausser ich sitze...

aber wehen sinds definitiv nicht...is ja nichts regelmaessiges...;-):-)

sollte es schmerzhafter werden...gehe ich auf jeden fall in die klinik....

hab ja auch angst...obwohl ich ja nun weiß was auf mich zukommt*gg*...


danke fuer die guten wuensche...

lg...ich

Beitrag von biene8520 04.05.10 - 17:49 Uhr

Hallo!

Dieses "Stechen" habe ich auch schon die ganze Zeit über, bin jetzt ET-1 und leider tut sich noch gar nix in Richtung Geburt!

OK, der MuMu ist durchlässig und weich, allerdings will das Kind partu nicht raus!

Drücke Dir die Daumen, dass es bald soweit ist!

LG
Biene

Beitrag von zoemarleen2010 04.05.10 - 18:45 Uhr

dankeschoen fuers daumendruecken...;-)


hoffe es bringt schnell ergebnisse..*g*



oh man..alles ziemlich aufregend grad....#zitter
ich hoffe,ich ueberstehe das..*grins*


lg und danke;)))