sie will nichts trinken (wasser.....) 7 Monate alt

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nilsinga 04.05.10 - 17:39 Uhr

meine kleine 7 Monate
bekommt 3 * am Tag Brei und 1* Muttermilch und 1 * Fläschchen weil MM nicht mehr reicht.
nur sie mag nichts trinken.
jetzt habe ich schon alles probiert aber sie mag nicht
habe die NUK schnäbel ausprobiert und normale Fläschchen aber sie will nix trinken.habs mit tee wasser saft probiert
könnt ihr mir nen tipp geben wie ich sie dazu bekomme mehr zu trinken?

Hoffe das ich hilfe bekomme

LG

Beitrag von chibimoon 04.05.10 - 17:43 Uhr

Hallo,

das Problem hab ich bei meiner auch. Sie trinkt den Fencheltee nur in Milchtemperatur . Also warm . Versuch es mal so , bei mir hat es geholfen. So trinkt sie zumindest nach dem mittagsbrei 20-50 ml .

Chibimoon

http://serina.unsernachwuchs.de/home.html

Beitrag von pheobie 04.05.10 - 20:22 Uhr

Hallo
mein Kleiner hat auch rein gar nichts außer den Apfel -Melisse Tee von Milupa getrunken, da der mir aber zu süß erscheint habe ich ihn langsam immer mehr verdünnt und dann langsam mit anderen Tee erstzt. Er trinkt zwar nicht sooo viel wie von dem süßen Tee, aber er trinkt:-p

lg