Hilfe baby schläft tgsüber nicht mehr viel

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mausi2311 04.05.10 - 17:45 Uhr

Hallo, unser baby schläft tagsüber höchstens drei stunden und ist grad mal 7 Wochen alt. Woran könnte das liegen?

lg Jeanette

Beitrag von sunjoy 04.05.10 - 17:48 Uhr

hallo,

es gibt Kinder, die nicht so viel Schlaf brauchen. Meine große hat mit 5 Wochen nur noch 2-3 mal täglich je 30Minuten geschlafen. Sie ist gesund und ihr geht es super

LG

Beitrag von 04.06-mama 04.05.10 - 17:59 Uhr

Ja, davon kann ich auch ein Lied singen. Unsere Große war tagsüber auch so ein Anti-Schlaf-Baby dafür hat sie nachts ab der 9. Woche von 18.00 Uhr abends bis 6.00 Uhr morgens ohne Unterbrechung geschlafen. So unterschiedlich sind die Babys halt.

Lg 04.06-mama

Beitrag von fonziemay 04.05.10 - 18:39 Uhr

vielleicht steckt sie grad im entwicklungsschub? da ist meist alles viel zu spannend, um zu schlafen. das gibt sich aber dann wieder und es kommen ewige schlafphasen ;-) unser kleiner hatte bis vor wenigen tagen ne phase, wo er insgesamt max. ne stunde geschlafen hat tagsüber - durchgeschlafen hat er nachts trotzdem nicht. jetzt schläft er aber wieder mehr :-)