Paul und Felix sind da!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kati.m. 04.05.10 - 18:15 Uhr

Hallo,

wollte nur mal mitteilen dass Paul und Felix am 26.04. geboren sind (bei 38+2).
Paul um 22:18 innerhalb von 3min und Felix 22:28.
Paul wog 2820g und ist 48cm groß. Felix wog 2440g und ist 45cm groß.
Am 23.04. wurde eingeleitet. Der Befund war aber unreif. Am Montag wurde dann mit Wehentropf eingeleitet und die erste Fruchtblase geöffnet. Die Wehen waren sowas von schlimm, dass ich dann 20:30 eine PDA bekommen habe. Da war der Muttermund bei 3cm #heul.

Beim Schichtwechesel wurde gesagt, dass ich die Nacht IRGENDWANN meine Kinder bekomme. 22 Uhr war dann eine Hebammenschülerin bei uns und ich sagt das es jetzt ganz schön drückt. Da schaute sie erstmal unten. Beim zweiten Mal schauen wurde sie ganz hektisch und klingelte nach den Ärzten. Sie meinte man kann schon die Haare sehen....naja und 3 min später war Paul da. Ich war total verdattert und hab die Ärzte gefragt was die jetzt wollen...."na sie bekommen jetzt ihre Kinder!". Ich dachte die verarschen mich :-p was ich auch sagte. ich habe gedacht ich brauch noch die ganze Nacht.
10 min später kam dann Felix als Sternengucker und mit 1xNabelschnur um den Hals gewickelt. Felix zu entbinden war weit aus schwieriger als bei Paul. Ich hatte keine Wehen (trotz Wehentropf) mehr, so dass ich ihn alleine rauspressen musste. Insgesamt dauerte die eigentlich Geburt dann 2Stunden.
Felix musste auch kurz Sauerstoff bekommen. Aber beiden ging es super und haben auch gleich im Kreißsaal an der Brust getrunken.
Am Sonntag den 02.05. sind wir nun endlich nach Hause. Beide hatten Gelbsucht. Felix war auch eine Nacht unter der Lampe.
Nun versuchen wir langsam wieder Alltag zu bekommen.
Momentan ist es so das ich Felix voll stille und Paul bekommt die Flasche. Aber ich pumpe ab.

Bilder folgen. :-D

Also bis bald
Liebe Grüße Katja mit Paul und Felix (8 Tage alt) und Jaspar (2 1/2)

Beitrag von maja0009 04.05.10 - 18:19 Uhr

Hey Katja,

herzlichen Glückwunsch zu deinen beiden Schätzen :-)

Hab dich schon vermisst im Zwillingsclub :-p

Ich wünsche euch alles Gute und eine tolle Kennenlernzeit. #herzlich

Lg Sara mit Dominic und Elias (16 Tage alt) #verliebt #verliebt

Beitrag von michaela0705 04.05.10 - 18:20 Uhr

Mensch das hört sich ja abenteuerlich an, aber klingt wunderschön! :-)

Ich gratulier dir ganz herzlich zu den zwei Zwergen und wünsche euch eine schöne eingewöhnungs- und kennenlernphase! #ole#herzlich#glas

Liebe Grüße,
Micha und Zwerg 10.SSW

Beitrag von malix81 04.05.10 - 18:23 Uhr

UIii!!
Na herzlichen Glückwunsch zu den Beiden! Übrigens schöne Namen ;-) Mein Sohn heisst auch Felix und Paul wäre einer meiner Favoriten für einen meiner Bauchbewohner, allerdings mag mein Mann den nicht so gerne:-( Schön zu hören, dass man auch mit Zwillingen so weit kommt und die dann auch noch ohne KS auf die Welt bringt! Hoffe das klappt bei mir auch!

Gruss MAlix

Beitrag von 19jasmin80 04.05.10 - 18:25 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zu Deinen zwei Rackern.
Schöner Bericht #pro

Beitrag von nettln 04.05.10 - 19:07 Uhr

herzlichen glückwunsch auch von mir und schön das ihr alles gut überstanden habt!!
eine schöne neue zeit im nun noch größeren männerhaushalt wünsche ich dir und viel freude mit deinen zwergen.

glg, netti #blume