Mir kommt schon wieder alles hoch! SiLoPo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von debbie-fee1901 04.05.10 - 19:59 Uhr

Ich bin total kaputt, ich habe seit wochen ne ganz schlimme übelkeit, und dann werde ich im selben Moment auch IMMER voll müde.

Das kommt alle paar std wie ein Hungergefühl, und wenn ich dann was auf dem Teller hab mag ich es nicht essen!

Was warmes schon mal gar nicht!

Könnte einschlafen!

Bin morgen in der 16.SSW und hab eigentlich gedacht das wär so um die 12/13 SSW wieder weg!

Sorry fürs#bla musste mal raus!

Debbie+ Würmi 14+6

Beitrag von sternchen3012 04.05.10 - 20:03 Uhr

hi,lass dich trösten...bei mir hat das erst nach der 12 woche angefangen....irgendwann geht das vorbei glaub mir.ich hab vomex genommen.versuch mal immer wieder irgendwo(z.b. brötchen) abzubeißen,so das du immer etwas im magen hast-hat mir geholfen.ansonsten augen zu und durch...das kann morgen schon ganz anders aussehen!alles gute!

Beitrag von dini2 04.05.10 - 20:03 Uhr

Du arme, ich hatte die furchtbare Übelkeit sechs Monate lang. Mein FA hat mir "versichert". DIESES MAL MACHEN WIR ES ANDERS! :-)
Wenn das so einfach wäre!!!
Wir müssen da wohl durch#liebdrueck
Ich kann mich oft garnicht freuen über die SS. Kein Wunder wenn einem ständig schlecht ist!
LG

Beitrag von debbie-fee1901 04.05.10 - 20:09 Uhr

Eben das ist es ja ich habe nun seid der 6.SSW immer übelkeit sogar beim schlafen!

Ich habe seit 4 wochen nix warmes mehr gegessen, kann ich auch ganz schlecht riechen!

mein armes männchen verhungert bald, da er sich das essen selber kochen muss!
Kann teilweise auch nicht den Kühlschrank aufmachen!

Aber Eis geht wunderbar:-)

Beitrag von dini2 05.05.10 - 16:37 Uhr

Das kenn ich aus der 1.SS. Ich habe jetzt noch Glück daß ich Essen kochen kann, sonst würde auch meine Tochter verhungern...
Ich trage Seabänder. Kennst Du die? Die kann man auch bei Seeübelkeit benutzen. Da kommen sie eigentlich her. Ich trage sie wieder und ich glaube sie helfen mir etwas. Außerdem nehme ich Nausema. Das ist ein Vit.B-Präparat. Das hilft mir definitiv auch etwas! Ich hoffe daß die Übelkeit nicht schlimmer wird. #schwitz

Beitrag von katzenfrau 04.05.10 - 22:02 Uhr

Hallo Debbie,

geht mir genauso, bin morgen auch in der 16. Woche. Mir ging es schon 2-3 Wochen echt wieder gut nach anfänglicher Übelkeit. Aber seit Sonntag habe ich wieder extreme Übelkeit, extreme Müdigkeit und Kreislaufprobleme... Allerdings, wenn ich blutdruck messe ist er ok- ich muss mich zwar nicht übergeben, aber ansonsten ist alles blöd. Hab Donnerstag Gott sei dank FÄ Termin und werd sie mal fragen, ob das ok ist. Bin auch schon genervt, weil ich mich soooo lahm fühle. Kenne ich aus meiner 1. Schwangerschaft so gar nicht.
Du bist also nicht alleine #liebdrueck

Liebe Grüße

Frauke