Fingerfood/ Was darf sie und was nicht??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von chibimoon 04.05.10 - 20:37 Uhr

Hallo,

ich blick da leider nicht ganz durch , und in den Club kann ich auch noch ned rein weil ich noch nicht lang genug angemeldet bin :-(

Meine Tochter ist fast 7 Monate alt , und hat noch keine Zähne .

Was darf ich ihr alles anbieten ?? Darf sie Penne Nudeln oder genrell was darf sie und was nicht und in welchen Ausführungen, also gekocht gegart, roh ect.

Wer nett wenn mich jemand vollständig aufklären kann .

Vielen Dank im vorraus.

Chibimoon

http://serina.unsernachwuchs.de/home.html

Beitrag von superschatz 04.05.10 - 20:47 Uhr

Hallo,

also erstmal wäre interessant ob Allergien vorliegen oder ein erhöhtes Risiko besteht.

Wenn nicht, dann kanst du ihr eigentlich schon recht viel geben.

Alles was sie lutschen kann. Weiches Obst z.B., man sollte nur wegen der Säure und eventuellem Wundsein schauen. Melone, Erdbeere, Banane, weiche Birne usw.

Zum Kauen brauchen die Kleinen nicht unbedingt Zähne. Auf den "Felgen" geht das auch schon ganz gut, ist nur die Frage wie das mit dem Verschlucken ist. Kann sie mit ingerfood denn schon was anfangen? MEin Sohn hat zuckerfreien Zwieback und Reiswaffeln immer angelullt. :-D

Nudeln sind auch mal okay, sofern sie etwas damit anfangen kann.

Gedünstete Gemüsesticks geht auch prima.

Da gibt es soviel. Anfangs wird aber sicherlich noch nicht viel im Mund landen. :-)


LG
Superschatz
http://www.erdnuss-flip.de