*silopo*Ich habe das Speckibeinchen von Pf volle...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von belebice 04.05.10 - 20:47 Uhr

...Möhre eingequetscht#schmoll#schmoll#schmoll. Man..., sie tat mir soooo leid die arme Mausi. Wollte sie in ihrem Kindersitz anschnallen..., und was passiert mir blödes Huhn#klatsch, kneife doch glatt mit dem Gurt ein bissel Specki ein. Sie hat sooo geweint..., und ich gleich mit, und jetze hatse nen blauen Flecken#schmoll. Und dann kommt auch noch dazu, dass sie den Fußboden für ihr Leben gerne probiert *schüttel*, ergo..., sie legt sich platt wie eine Flunder auf den Boden, öffnet den Mund immer..., und will ihn auf den Boden drücken. Heute hat sie das wohl verkehrt eingeschätzt mit der Entfernung, und *bauz* knallt sie voll mit derStirn auf den Boden. Jetzt hatse da auch nen blauen Flecken. Sieht nicht schön aus...
Jetzt hat sie an beiden Knien welche, sowie an beiden ELlenbogen (vom Robben), an der Stirn und am Oberschenkel. Sieht aus, als hätte sie nen Ringkampf hinter sich...

Meine arme Mausi...#schmoll#schmoll#schmoll

Beitrag von niki1412 04.05.10 - 21:14 Uhr

Ooooch... mach Dir da mal keine Vorwürfe... mit dem Gurt... das passiert halt. Kein Mensch ist perfekt und der blaue Fleck geht bald wieder weg. Helena sieht auch aus wie nach einem Ringkampf. Sie steht am Couchtisch und fällt, sie rutscht bei Hochziehen an glatten Flächen ab... und und und. Momentan hat sie eine dicke Beule an der Stirn. Was soll man machen!? Ich bin natürlich immer in ihrer Nähe aber oft auch eine Sekunde zu spät.

Dann drück mal die Pf von mir, die kleine tapfere Madame ;-)

LG Niki mit Helena #blume

Beitrag von belebice 04.05.10 - 21:25 Uhr

#liebdrueckHab sooo mitgelitten

Beitrag von kula100 04.05.10 - 21:14 Uhr

oh die arme :-( Weißte was mir immer passiert. Ich kneif meinem süssen immer ins Ohr wenn ich seine Mütze gerade ziehen will. Der glotzt mich dann immer so entsetzt an. Einmal hab ich das gar nicht geschnallt und da hat es ihm wohl auch weh getan weil ich irgendwie nicht kapiert hab das die Mütze sich nich bewegen ließ.

Na ja sie werden es uns verzeihen denke ich :-)

lg kula100

Beitrag von belebice 04.05.10 - 21:28 Uhr

Meine arme Speckbiene:-(

das mit dem Ohr und der Mütze, die sich nicht bewegen lässt..., ojeoje..., Na Hauptsache die Babyöhrchen haben noch nicht an Länge zugenommen?! ;)

GlG

Beitrag von kula100 04.05.10 - 22:20 Uhr

Noch sind se normal :-) Ich hoffe das bleibt auch so :-)