Griesbrei Frage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von steffisonne 04.05.10 - 21:12 Uhr

Hallo an alle!

Mein Sohn hat bis gestern von A*natura den 4 Korn Brei mit Folgemilch bekommen. Aber das Füttern gestaltete sich immer total schwierig weil es so klebrig war. Irgendwie mag mein Sohn den nicht. Aus diesem Grunde haben wir heute Griesbrei gekauft. Der war aber heute sehr flüssig. Wie ist es denn bei euch?

Lg steffi

Beitrag von suesse-lady 04.05.10 - 21:13 Uhr

wie alt ist er denn??

Beitrag von steffisonne 04.05.10 - 21:17 Uhr

Er ist 6,5 Monate alt.

Lg steffi

Beitrag von suesse-lady 04.05.10 - 21:20 Uhr

ich hab von milasan den gries.

auf 150ml abgekochtes warmes wasser sollen 5 Esslöffel Pulver.

soooooooooooo

jetzt kommts:

normale esslöffel, wirds zu flüssig

also häufe ich die immer schön und dann hab ich einen leckeren brei, der selbst mir schmeckt :-p

Beitrag von steffisonne 04.05.10 - 21:22 Uhr

Wie häufen? Ich steh grad auf dem Schlauch.
Meiner ist von Milupa.
Auf 200 ml Folgemilch kommen 20 gramm Griesbrei und 20 gramm Obst.

Lg steffi

Beitrag von suesse-lady 04.05.10 - 21:23 Uhr

ich hab nur pulver und nix mit obst...

nimm einfach bisschen mehr griesbrei bzw weniger folgemilch.

Beitrag von elsa80 05.05.10 - 08:07 Uhr

Hallo,

wir nehmen Hartweizengries, auf 200 ml so 18-20 gramm, dann hat es die richtige Konsistenz, ist auch nicht klebrig.

LG

Beitrag von doreensch 05.05.10 - 09:29 Uhr

kauf ganz normalen Vollkornweizengrieß von Alnatura, nicht den aus der Babyabteilung.
Dann nimmst du 200 ml Milch oder Milch/Wasser Gemisch und 30 Gramm Grieß
Kurz zusammen aufkochen und stehen lassen.
Währenddessen reibst du einen halben Apfel, dann mischt du Grieß und Apfel und schon stimmt auch die Temperatur.

Ist lecker und gesund ohne Absurde Zusatzstoffe

Beitrag von susasummer 05.05.10 - 16:07 Uhr

Ich rühre immer soviel Pulver rein,bis er von der Konsistenz her richtig ist.Habe aber zur Zeit einen von Milupe,den Bio.Danach gibt es wieder Alnatura.
lg Julia