Wer fütter Milasan1? Hilfe!! Welcher Löffel gehört dazu?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von woelkchen2117 04.05.10 - 21:32 Uhr

Hallo ihr Lieben,

habe ein kleines Problemchen.
Ich habe vorhin eine Tüte Milasan 1 geöffnet. Die erste Tüte aus dem Karton habe ich bereits im Herbst verfüttert. Da mein Kleiner aber ein Speikind ist, sind wir dann auf AR Nahrung umgestiegen.
Roman bekommt jetzt nur noch morgens AR-Nahrung.

Nun ist noch eine Tüte im Karton, allerdings ohne Löffel. Leider weiß ich nicht mehr, welcher der Passende ist.
Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen? Ich habe in meiner VK zwei Bilder mit allen Löffeln, die ich habe, eingestellt.
Welcher von denen gehört zu Milasan 1.

Ach ja, auf der Pckung stand seitlich auch noch, dass jetzt ein neuer, kleinerer Löffel dabei ist.

Aber welcher ist der RICHTIGE??

Schon mal danke für eure Bemühungen.

Liebe Grüße
Steffi

Beitrag von kaka86 04.05.10 - 22:02 Uhr

Der gelbe, der 3. von rechts!

Notfalls stehn aber auch die gramm zahlen dran...kannst dann einfach mit der Küchenwaage abmessen!

LG
Carina

Beitrag von woelkchen2117 04.05.10 - 22:09 Uhr

Hallo Carina,


vielen, vielen Dank.
Werd ihn gleich in die Tüte packen, damit mein Mann morgen icht wieder einen Falschen nimmt:-p

Steffi

Beitrag von kaka86 05.05.10 - 08:28 Uhr

Es tut mir sooo leid und es ist mir soooo peinlich, aber ich hab dirs falsch gesagt!

Habe selber erst vor kurzem von milsan auf babivita umgestellt....

...das war der löffel vom babivita!

aber bei dem Milsan hatte ich n löffel, der bei deinem bild nicht dabei ist!

Ich hoffe du bist nicht sehr böse

es tut mir wirklich leid!