Kindsbewegungen?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von malix81 04.05.10 - 21:32 Uhr

Nabend Mädels!

Ich bin nun in der 16ssw angekommen und mache mir etwas Sorgen um meine Zwillis, bzw. um den einen. Ich spüre nämlich immer nur den links liegenden und das auch häufig und deutlich, den 2. spüre ich gar nicht. Von der ssw her ists ja auch noch recht früh, aber ist schon komisch nur den einen zu spüren...:-(Einen Termin beim FA habe ich erst am Freitag wieder und das nach vier Wochen! Ich habe NAgst, dass in dieser langen HZEit etwas passiert sein könnte! Müsste ich denn dann Schmerzen oder etwas haben?

LG Malix

Beitrag von kajana1 04.05.10 - 21:42 Uhr

leider war ich noch nie mit zwillingen schwanger und weiss nicht, wie gut man es unterscheiden kann, welcher sich gerade bewegt hat. aber wenn du dir wirklich so große sorgen machst, dann geh früher zum doc. du hast jederzeit das recht da aufzukreuzen, wenn du angst hast;-)
davon aber mal ab denke ich, dass es warscheinlich einfach noch zu früh ist.
dann kommts ja auch noch darauf an, wie rum der kleine wurm liegt.
wenn er mit dem gesicht richtung wirbelsäule liegt, spürst du ihn eh nicht.
also mach dir keinen zu großen kopf und geh einfach morgen mal beim doc vorbei
lg#liebdrueck