Welcher Fläschchensauger mit 3 Monaten?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von mine80 04.05.10 - 21:33 Uhr

Hallo!

Meine Tochter ist nun 3 Monate alt und wird mit der Flasche gefüttert. Bisher mit den Saugern mit 2 Löchern (Philips Avent).
Sollte ich jetzt schon umstellen auf 3 Löcher?
Sie gehört eher zu der Gattung der Pyranhas (also sehr gierig beim Trinken) und ich habe Bendenken, dass sie dann vielleicht zu schnell trinkt und die Hälfte wieder hochkommt oder Bauchweh verursacht. #kratz

Wie habt ihr das gehandhabt?
(Ja ich weiß, ich könnte es auch einfach ausprobieren, aber will trotzdem mal ein paar Erfahrungen hören.)

LG
mine80

PS. Man kann doch bestimmt auch einer 2er Sauger selbst umfunktionieren zum 3er Sauger, oder? Also einfach Loch reinpieksen und gut isses.

Beitrag von perserkater 04.05.10 - 22:23 Uhr

Hallo

Ich versuche gerade nachzuvollziehen wozu das gut wäre.#kratz Die "Löcher" in meiner Brust wurden mit 3 Monaten auch nicht größer, im Gegenteil, meine Tochter muss sich mit der Neugeboreneneinstellung begnügen.#rofl

Es ist sinnvoll bei der kleinsten Lochgröße zu bleiben. Das saugen soll anstrengend sein, es ist wichtig für die Kieferentwicklung, wichtig beim sprechen lernen usw. Zum Vergleich, aus der Brust zu trinken strengt ein Baby bis zu 40 mal mehr an als aus der Flasche zu trinken. Die Folge eines noch einfacheren Milchflusses aus der Flasche stelle ich mir nicht positiv vor.

Teelochsauger, die einzigen womit ich mein Baby trinken lassen würde würde ich es nicht stillen. Pre Nahrung ist nat. Voraussetzung. 3er Milch mit fetten Flocken und Bananengeschmack bleibt natürlich stecken.

LG

Beitrag von mine80 05.05.10 - 07:35 Uhr

Hallo, perserkater,

so habe ich das noch gar nicht gesehen. Danke für deinen Beitrag.

LG

mine80