@Junis,heute war wieder Vorsorge....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von muckelina81 04.05.10 - 22:07 Uhr

.... und mein Muckelchen hat sich doch wieder in die SL gedreht#ole#huepf#ole und das ihne das ich es merkte#gruebel.
Mein Gebärmutterhals ist jetzt auf 3,02cm verkürzt Mumu fest verschlossen und Kopf noch nicht weit unten,mein FA meinte das der kleine Mann wohl nicht eher als zum ET kommt:-( wäre mir ehrlich gesagt schon bissl recht wenn er sich früher auf den Weg macht,wegen den Ischiasschmerzen die mich echt fertig machen#heul
Sonst ist aber alles in Ordnung und CTG unauffällig;-)
Die letzten 3,5Wochen hab ich nun genau 900g zugenommen#schwitz und das trotz viel Schoki#hicks
Insgesamt hab ich nun 13kg mehr(hatte vorher auch ohne SS mehr auf den Rippen#schein)
Aber hab mir gleich heute mal gaaaanz gesunde Sachen geholt:-p
Ach und Wassereinlagerung hab ich auch hält sich aber noch in Grenzen;-)
Mein FA sagte man solle bei Wassereinlagerungen viel Quark essen,das schwemmt das wasser raus;-)
Wie gehts euch denn so?Was machen eure Muckelchen#verliebt
LG Jasmin mit Tamara#verliebt(20Monate)&Pascal#verliebtinside(33+4)

Beitrag von tinabasti 04.05.10 - 22:14 Uhr

Hallo,
mir gehts soweit auch noch ganz gut.. wobei man schon langsam merkt, das man nimma so kann wie man gern möchte:) der Bauch ist schon ganz schön groß geworden;)
Wassereinlagerungen hab ich zum GLück noch keine ..
ich war letzte Woche bei der Vorsorge..CTG usw. war auch unauffällig...
wahrscheinlich wird meine Prinzessin auch nciht früher als erwartet kommen...

lg und noch viel Spaß die letzten wochen

Tina + #baby 34+1

Beitrag von dgks23 04.05.10 - 22:21 Uhr

Hallo Jasmin!!!!!!

Super das er wieder SL liegt! #ole

Wie groß ist deiner denn shcon und wie schwer?????
Meine war letzte Woche schon 3000g schwer und ca. 46cm groß!
Oh man, von mir aus könnt sie auch früher kommen, hätt nix dagegen!!!
So zwei Wochen!
Aber das können wir ja doch nicht beeinflussen! :-p

Sonst gehts mir gut, außer Rückenschmerzen!!!!! :-(
Aber dafür kommt mein Mann heut nach hause! #huepf#huepf#huepf
Freu mich schon soooooooooooooooooooooo!

glg Silvia mit Esmé inside 36 Ssw

Beitrag von muckelina81 04.05.10 - 22:26 Uhr

das freut mich Sylvia das dein Mann heut heim kommt#ole dann kanns ja los gehen mit renovieren;-)
Heute hatte mein FA garnicht gemessen da ich vaginal US hatte.Mir aber egal,weil so entkomm ich evtl nem KS;-)
LG Jasmin

Beitrag von dgks23 04.05.10 - 22:43 Uhr

Ach so!!! Wär nur neugierig gewesen! #hicks
Jetzt haben wir wirklich nicht mehr lange! #schock#huepf#huepf

Beitrag von lilly7686 04.05.10 - 23:33 Uhr

Hallo!

Jaja, meine könnte auch langsam kommen. Ich mag nicht mehr. Hab auch grad ein laaanges Jammer-Posting abgegeben deswegen.
Dauernd zieht oder drückt oder sticht irgendwas. Dauernd harter Bauch aber nix regelmäßiges, wo man sagen könnte, es wären vielleicht "echte" Wehen. Sind wohl alles nur Senkwehen oder was auch immer.
Von mir aus könnt es jetzt sofort losgehen. Ab ins KH und raus mit meiner Süßen. Hach, das wäre schöööön! Aber Mäuschen lässt sich wohl nix sagen... Das wird was werden, wenn die jetzt schon so stur und eigensinnig ist...

Ich hab heut meinen ersten Hämorrhiden bekommen (ich weiß nicht, wie man das schreibt sorry). Tut weh. Nervt.

Ich hab ein unruhiges Bein (ja, nur eines, das Rechte). Bin schon Treppen gelaufen, aber außer nem harten Bauch hat das gar nichts gebracht.

Und Pinkeln lauf ich auch dauernd. Furchtbar.

Warum kann mein Baby nicht endlich kommen? Weißt du, alle haben sie mich verrückt gemacht. Ich solle hoffen, dass ich es über die 32.SSW schaffe. Das Baby wird sicher wieder früher kommen. Meine Große wurde in der 27.SSW geboren. Ich müsse froh sein, wenn ich nicht noch ein Frühchen bekomm. Ich solle hoffen, dass ich es diesmal länger aushalte. Alle haben mich damit genervt. Alle haben mich drauf vorbereitet, dass mein zweites Baby sicher wieder weit vorm ET kommt. Und was ist jetzt??? Ich bin in der 36.SSW und sie ist immernoch da drin! Hätten die mich nicht einfach in Ruhe lassen können? Dann hätte ich weniger Sorgen und weniger Angst gehabt, hätte meine Schwangerschaft anders genießen können und wär jetzt vielleicht nicht gar so genervt, weil Mäuschen doch so lang drin bleiben will.....

Also, alles in allem würd ich sagen, mir gehts bescheiden. Ich hoffe aber, dass das nur ne Phase ist, und ich mich morgen oder übermorgen schon wieder mehr freuen kann, dass meine Maus noch im Bauch ist.

Ich wünsch dir eine gute Nacht!