ein paar fragen zum ZB, ES und Temp

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rhodes0204 05.05.10 - 05:20 Uhr

sorry ich schreibe mitten in der nacht denn ich bin grad in den usa und da ist es erst abends;-) hoffe aber wenn jemand aufsteht können meine fragen beantwortet werden!

also ich guck mir immer die zb runden an:-p und ich dachte man muss mind. 0,2 ° höhere temp haben als die 6 tage zuvor??!richtig?
warum haben dann so viele balken obwohl die temp nur 0,1° höher ging? die temp ging dann zwar die weiteren tage weiter hoch aber die balken und somit der es war ja schon da als die temp nur 0,1° höher war! hoffe meine frage macht sinn#schein

und dann wollt ich mal wissen ob man den es nun hat wenn die temp erst sinkt bevor sie höher wird oder dann wenn sie eben oben ist? das verwirrt mich irgendwie immer.dachte wenn die temp oben ist ist der es schon gewesen und somit müsste der es doch eigentl. dann sein wenn die temp. erstmal runter geht oder?!

eins fällt mir noch ein. bei mir kamen die balken gleich direkt nach der mens. geh nicht davon aus dass ich mein es da hatte!!
ich denke der war letztes wochenende! jetzt frag ich mich ob sich die balken noch verändern können? ich hab mal ausprobiert und meinen ersten wert gelöscht(der ist verwirrend) und wenn meine temp morgen nicht sinkt würden meine balken nämlich so sein wie ich den es einschätze! die balken würden dann am letzten wochenende sitzen!
also soll ich die erste messung löschen oder korrigieren sich die balken von alleine?

lg verena

sorry konnte mich irgendwie net klarer ausdrücken#rofl
ist mein erstes zb und versuch noch durch zu blicken:-p

Beitrag von jenny-2301 05.05.10 - 05:31 Uhr

Guten Morgen oder besser guten Abend ;-)

Zu 1: Die drei nächsten Werte müssen höher sein als die sechs letzten Werte zuvor und der dritte Wert sollte mindestens 0,2° höher sein, dann bekommt man seine Balken. Is aber eigentlich auch bei Deinem ZB beschrieben. Oder steht das da nicht mehr seit sie das hier umgestellt haben? #kratz

Zu2: Deine Tempi steigt NACH dem ES an und nicht davor!

Zu 3: Die Balken verändern sich nicht von alleine. Entweder löschst Du den ersten Wert oder Du läßt es so. Haben sich Deine Balken bei der Umstellung verschoben? Hab gestern öfter gelesen das da irgendwas schief gelaufen ist bei der Umstellung. Andererseits stimmen meine Balken auch oft nicht. Man kann da nicht so genau nach gehen, finde ich zumindest.

Ich hoffe Deine Fragen sind damit beantwortet und falls jemand anderes noch eine andere Meinung hat wird er sie Dir bestimmt schreiben ;-)

LG und noch einen schönen abend :-)

Jenny mit #stern im #herzlich

Beitrag von rhodes0204 05.05.10 - 05:45 Uhr

ah ok

also zu 1 ich dachte der erste von den dreien muss schon 0,2° höher sein? aber jetzt passt das auch mit meinem zb überein und macht sinn so wie du das sagst.

zu 2 dacht ich mir dass ja erst NACh dem es die temp hoch geht. warum gibt es dann aber viele die ihren eisprung (also das ei symbol) an dem tag setzen wo die temp schon oben ist?

zu 3 jetzt wo dus sagst muss wohl wirklich ein fehler gewesen sein wegen der umstellung . hab eben nochmal geguckt und nun sind die alten(falschen)balken weg und wenn morgen(bei mir dauerts noch bis morgen ist;-))meine temp oben bleibt bekomm ich dir richtigen balken.

ja super du hast mir echt weiter geholfen und sogar verstanden was ich wollt:-p
danke für deine frühe antwort!

lg verena