Thermometerfrage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mia-alica 05.05.10 - 07:11 Uhr

Guten Morgen ihr lieben,

ich habe eine Frage zum Thermometer. Also ich habe mal ein bisschen im Forum gestöbert aber irgendwie keine richtige Antwort gefunden. Nun hoffe ich, dass ihr mir mehr weiter helfen könnt.

Also ich messe jetzt seit drei Monaten und finde das zunehmend meine Kurve unruhiger wird, daher jetzt meine Frage:

Was würdet ihr für ein Thermometer empfehlen?
(Quecksilverthermometer, eins was zweistellig misst oder eins was auch nach dem piepen weiter misst?)

So und denn könnt ihr gleich mal puuuuusten damit meine Tempi wieder schön ansteigt!

Liebe Grüße
Und Danke!!!


ZB in VK

Beitrag von beffi79 05.05.10 - 07:13 Uhr

also ich habe das Domotherm Rapid. es misst nach dem Piep weiter und hat zwei stellen nach dem komma.

Ich bin sehr zufrieden damit.