Welche Maxi Cosi habt ihr gekauft ??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von puschel80 05.05.10 - 07:25 Uhr

Hallo,

wollt mal wissen welche Maxi Cosi ihr habt oder gekauft habt? Und ob ihr sie online oder im Fachgeschäft gekauft habt?

Es gibt ja soviele verschiedene Marken und Preise das man echt nicht weis welcher am besten ist....

Lg Katja

Beitrag von angi1987 05.05.10 - 07:26 Uhr

Würde mich auch mal interessieren. Standen gestern im Laden und dachte mir: Ganz schön teuer für so eine kurze Zeit wo man das nutzt....

Beitrag von tm270275 05.05.10 - 08:25 Uhr

Hi Du,
also wenns um die Sicherheit geht, dann lohnt die Investition auf alle Fälle... Die Kleinen sind doch gut 8-10 Monate in der Babyschale - soooo kurz ist das nun auch wieder nicht. Dann nützt man die Teile meist auch für ein zweites - manchmal drittes Kind....

So gesehen relativiert sich der Preis! Wie gesagt, bei der SICHERHEIT sollte man wirklich nicht sparen!!! Hab mal gelesen, dass man für die Sicherheit im Auto ca. 5 Euro im Monat ausgibt - gerechnet für die Kindersitze/Babyschalen, die ein Kind bis zum ca. 10. Lebensjahr braucht....

lg tessa

Beitrag von puschel80 05.05.10 - 07:40 Uhr

Wow - das nenn ich mal nen gesalzenen Preis #schock

Beitrag von 4kinder 05.05.10 - 07:43 Uhr

#schock Ich finde das geht noch

http://www.baby-walz.de/Auf-Achse/Maxi-Cosi/Axiss/group/275527/product/353145/L/0/Kinder-Autositz-MAXI-COSI-Axiss.a833.0.html

Mein Sohn hat gerade den Bekommen, die teile werden imme teurer;-)

Beitrag von sofie8 05.05.10 - 07:40 Uhr

Guten Morgen, #tasse

ich habe von "MaxCosi" die Babyschale "Citi SPS" bei MyToys.de für 74,99 € + Porto 2,95 € gekauft.
Das war das günstigste Neuangebot. Bei ebay wollte ich keine Babschale ersteigern, da ich aus Sicherheitsgründen eine neu wollte.

P.S.: Solltest Du noch weitere Fragen haben, dann komm einfach in unseren Club "Alltagsgeschichten", da bin ich täglich mehrmals online.
Da ich schon alles für's Baby besorgt habe, kann ich Dir einige Tipps geben.

VG
sofie8

Beitrag von dbrgirl1 05.05.10 - 07:41 Uhr

....wir ahben son ding von römer gekauft....da glaube ich passen die von der länge her länger rein....wir haben 119,- € im internet bezahlt.....

Beitrag von pepper2007 05.05.10 - 09:14 Uhr

Hallo,

von der Länge her vielleicht, aber von der Breite? #zitter Bei meiner Freundin wurde der Römer nach knapp vier Monaten zu eng, da musste sie sich noch einen Maxi Cosi zulegen... (ich finde den Römer eigentlich schöner, aber wir haben uns aus dem o.g. Grund doch für einen Maxi Cosi entschieden)... Bei ihrer ersten Tochter passte der Römer aber länger...

LG, pepper2007

Beitrag von totalverliebt 05.05.10 - 07:42 Uhr

Ich habe mir den Cybex Aton bestellt. Ist gestern gekommen und sehr sehr schön. Stiftung Warentest gut, Autobild sehr gut getestet. Kostet nur 69,99 Euro.

Hier der Link:

http://www.mytoys.de/Cybex-Babyschale-Aton-Indigo/Restposten/KID/de-mt.ba.ca02.25/1778902

gibt es in verschiedenen Farben

Beitrag von fannyleo 05.05.10 - 07:44 Uhr

Guten Morgen ich hatte bei meiner ersten tochter einen Maxi Cosi Citi.
Der war ok doch wir hatten hier Hochwasser #schock vor zwei Jahren und der Maxi Cosi kam dabei zu Schaden. Jetzt habe ich mir einen von Kiddy gekauft bei Amazon 89 Euro versandkosten frei. Ich finde ihn toll kann aber noch nicht sagen wie er in der Praxis ist;-)
Lg Leo

Beitrag von hardcorezicke 05.05.10 - 08:01 Uhr

huhu

wollte erst den maxi cosi pebbles ( 179€ ) haben.. der war aber noch recht teuer... der verkäufer hatte uns den maxi cosi cabrio fix (129) empfohlen..da der pebbles zu dem zeitpunkt noch neu war und noch nicht ausreichend getestet wurde...

also haben wir den cabriofix und finde ihn sogar schöner

LG

Beitrag von schnuppelhaeschen 05.05.10 - 08:16 Uhr

Hallo!


Wir hatten schon für unsere Tochter vor einem Jahr den Maxi Cosi Cabriofix mit Easybase-Station und waren soetwas von zufrieden! Es gibt echt nichts was besser zu bedienen ist#verliebtaußerdem war er der Sicherste seiner Klasse (aber nur Mit Easy base bzw. easy fix!!!!)und nun werden wir ihn wieder verwenden;-)

lg-steffi+ #babyboy?15+1 und Lea Sophia an der Hand (1J)

Beitrag von sandravo 05.05.10 - 08:18 Uhr

Guten Morgen,

wir haben den maxi Cosi Cabrio Fix für 169 € Euro gekauft, habne uns bei Spiele Max beraten lasssen, und wollten diesen ja auch auf dem Kinderwagengestell verwenden können, daher mussten wir diesen nehmen.

Aber vom Preis mal ganz abgesehen ist mir die Sicherheit und Beratung auch wichtig gewesen, ich hätte sonst nen super günstigen gekauft...

Lg Sandra + Babyprinz 34 SSW#verliebt

Beitrag von melwis 05.05.10 - 08:30 Uhr

Hallo,
haben uns für einen Römer Babysafe plus SHR entschieden, da wir einen Römer Brittax Kinderwagen gekauft haben, passt die Schale auf den Wagen und mit Römer bin ich zufrieden. Handhabung, Gewicht, usw find ich gut..
Hoffe du findest was.
LG
Melanie

Beitrag von balie1705 05.05.10 - 09:37 Uhr

Wir haben auch den Maxi Cosi Cabriofix mit Easy Base System gekauft. Allerdings ein halbes Jahr alt bei ebay für 135 Euro :) ist gestern gekommen und in einem top Zustand. Hatten echt Glück glaube ich. Bei Kinderwagen oder so muss ich keinen super duper Testsieger mit zichfachem Gütesiegel haben. Will ja damit keine Rennen fahren ;-) Aber was die Sicherheit im Auto angeht gibts keine Diskussionen. Guck nach gebrauchten Teilen in gutem Zustand, es lohnt sich!