ES+13 wie geht es Euch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jb131007 05.05.10 - 07:31 Uhr

Guten Morgen,

ich bin heute ES+13 und habe aber erst am Sonntag NMT da ich nen frühen Eisprung hatte.
Kann ich die nächsten Tage trotzdem testen da der Eisprung lange her ist oder muss ich trotzdem bis NMT warten??
Wüsste gerne ob ich schwanger bin,dann könnte ich Utro absetzen.

Wie geht es euch denn an ES+13??Anzeichen??

Ich hatte heute morgen bissle mehr auf der Waage,aber glaub das ist auch vor der Mens normal.

Schönen Tag an alle#sonne

Beitrag von winzling2008 05.05.10 - 07:33 Uhr

Bin zwar ES+11 aber ich antworte trotzdem mal :-p

Mir geht es soweit gut..meine Brüste tun weh und mein Ul zieht immer mal wieder links oder in der Mitte...

darauf gebe ich aber nichts. Meine Tempi ist weiterhin schön oben...wenn sie noch etwas mehr steigt würde cih mich freuen.

hast du auch nen ZB?

Beitrag von jb131007 05.05.10 - 07:36 Uhr

hier mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/894167/507118


allerdings glaube ich die Tempi ist nur noch oben weil ich Utrogest nehme.

Beitrag von winzling2008 05.05.10 - 07:37 Uhr

das wird dir nur ein Test verraten..warum deine Tempi noch oben ist :-)

Beitrag von hannah.25 05.05.10 - 07:59 Uhr

hey,

mir is noch immer speiübel, hab ich jetzt seit drei tagen.
und meine brüste sind empfindlicher geworden. mein mann meint auch, dass sie größer sind.

du kannst nmt-4 mit dem clearblue digital testen, so steht es in der anleitung zumindest.

ich hab heut bei nmt-2 getestet und ist positiv #freu

wünsch dir viel glück!

liebe grüße
hannah mit #stern niklas und #stern sarah im herzen

Beitrag von jess17080 05.05.10 - 08:01 Uhr

Guten Morgen,
bin heute ES + 12 und habe positiv getestet!!! :-) Utrogest nehme ich auch 3x2 vaginal und muss die auch noch bis zur 12 ssw nehmen. HAbe mit Puregon stimmuliert und mit brevactid 10000 ie den ES ausgelöst und sieht so aus als hätte es geschnaggelt!!!!!! ;-) gleich beim ersten mal GV nach Plan wie schon bei meinem ersten Sohn. Montag muss ich zum Bluttest. Ich habe ein ziehen im unterleib Brüste tun auch weh also alles komisch. Aber bin ja auch ss. :-) Wenn ich beim Doc war gibts Viren für alle.

Schönen Tag noch

Beitrag von silvs 05.05.10 - 08:04 Uhr

Hi,
bin auch ES+13 und habe meinen NMT am Freitag. Werde wohl aber bis Sa. mit dem testen warten. ich glaube eh nicht daran, dass es geklappt hat. Tempi ist zwar schön oben, aber ich nehme auch utro.
Drücke dir die Daumen.