33 SSW und noch immer keinen Namen.

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von trinerle83 05.05.10 - 08:55 Uhr

Hallo,

wir haben noch immer keinen Jungennamen der uns zu 100% gefällt. Wir haben ja auch noch eeewig Zeit.#schock

Meinem Mann gefällt Emil, mir eigentlich auch, aber ich bin davon noch nicht ganz überzeugt. Es gibt sicherlich einige die dann sagen werden, oh Gott Emil.
Aber ich weiß ich mache mir zuviel gedanken uns muss ja der Name gefallen, aber das Kind muss ein leben lang diesen Namen tragen.

Mir gefällt auch Manuel, aber der ist irgendwie so abgedroschen und manche sagen der würde schwul klingen#kratz

Johann gefällt uns auch noch, aber eben auch nicht davon überzeugt.

Könnt Ihr noch ein paar Vorschläge machen?

Ich bin echt ratlos.

Unsere beiden Jungs heißen Noah und Eliah, es sollte schon passen, aber kein biblischer Name mehr sein.

LG Kathrin 33.SSW

Beitrag von bienja 05.05.10 - 09:13 Uhr

hey

emil, johann und manuel gefallen mir gar nicht... aber das ist meine meinung!

finde zu Noah und Eliah passt das auch nicht!

wie wäre es mit:

Emilian
Julian
Lian
Luan

lg bienja

Beitrag von blaue-blume 05.05.10 - 11:02 Uhr

hi!


zu noah und eliah würde ich den dritten jungen auf jeden fall jonah nennen...


lg anna

Beitrag von stef68 05.05.10 - 11:42 Uhr

Mir persönlich würde Johann sehr gut gefallen! Auch Emil finde ich nicht schlecht, wir hatten den auch mal im Gespräch, mein Mann befürchtete dann aber, dass man E-Mail draus machen würde und er immer damit gehänselt werden könnte!?
Ich muss auch meiner Vorrednerin recht geben, Jonah würde super gut zu Noah und Eliah passen und ist auch ein toller Name!!!

LG
Stef

Beitrag von jujo79 05.05.10 - 12:07 Uhr

Hallo!
Emil fände ich nicht so passend zu Noah und Eliah. Und Manuel finde ich zwar nicht schwul klingend, aber auch nicht schön. Johann fänd ich dann also noch am besten.
Ansonsten passen diese Namen vielleicht gut:
Linus
Silas
Julius
Nils
Till
Timo/Timon
Ben(net)
Lennard
Jonas
Michel
Jannik
Jannis
Jan
Philipp
Niklas
Bastian
Jonathan (ok, der wäre schon biblisch...)
Kilian
Leon
Damian
Marian/Marius
Vincent
Valentin
David (ok, auch biblisch...)
Leander/Leandro

Schon was dabei?
Grüße JUJO

Beitrag von alfa156 05.05.10 - 13:01 Uhr

Hallo Kathrrin,

ich kenne das Problem. Jungennamen zu finden ist super schwierig.
Wir haben auch noch keine Idee, denn mit dem Vorschlag meines Mann kann ich nicht leben.
Hier aber mal Alternativen zu euren ersten 2 Jungs:

Egon
Emil
Fabio
Fritz
Gero
Gert
Heiko
Ingo
Legolas
Leon
Luis
Max
Moritz
Nico
Nils
Odin
Ralf
Rico
Sven
Thor
Timo
Tito
Xaver

Viel Spaß bei der Auswahl. Leider sind bei uns schon die meisten raus gefallen. :-[

Gruß
Rita

Beitrag von marie609 05.05.10 - 13:23 Uhr

Finde auch das Jonah gut passen würde!

Emilian find ich aber auch nicht schlecht als alternative!

Beitrag von katjafloh 05.05.10 - 14:06 Uhr

JOHANN #kratz

Oder ihr macht aus dem Emil (klingt viel zu altmodisch) einen Emilian.
Sehr gut zu den Namen würde mir auch Jakob gefallen, aber ihr wollt ja keinen biblischen mehr. Oder Bastian.

LG Katja + Jannik & Elisa

Beitrag von katjafloh 05.05.10 - 14:08 Uhr

Es sollte natürlich heißen:

JOHANN #pro

Sorry!

Beitrag von kra-li 05.05.10 - 15:02 Uhr

Ich steh auf EMIL !!!
was mir noch gefällt:
Valentin
Gustav
Oskar
Vincent...

Beitrag von russianblue83 05.05.10 - 21:59 Uhr

Wie findest du Jonathan? Ist mir spontan eben so eingefallen. ;-)


LG