bin wieder hier, und habe direkt eine frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von diba 05.05.10 - 09:50 Uhr

also,ich fange diesen zyklus wieder an....das währe dann mein 4 kind.


eigentlich dachte ich,ich hätte schon erfahrung im schwanger werden;-) diese scheint aber momentan nicht zu sein.


mein problem ist,ich habe vor 3 monaten mit der bella hexal aufgehört. habe sie auch nicht lange genommen. naja,jetzt ist es so,ich weiss nicht was los ist. ich hatte anfang letzter woche einmal kurz schmierblutungen,mehr aber nicht. habe auch letzten monat vergessen aufzuschreiben,wann meine regal kam. ich bin mir aber fast sicher,das es am 4.4. war.

jetzt weiss ich natürlich nicht,ob es auch jetzt in diesem zyklus sein kann,das er sich verschiebt. sonst hatte ich ab dem absetzten der pille zyklus,immer am 3 eines monats meine regel.


ich weiss,ihr könnt mir sicher auch nicht wirlich helfen,aber ich verstehe meinen körper so garnicht. habe heute einen 25er sst gemacht,der leider neg. war. habe heute morgen nicht mehr schlafen können,weil meine brustwarze,nur eine so schlimm gejuckt hatte...ach ja,pms habe ich auch,weiss aber aus den letzten ss,das dies kein eindeutiges zeichen ist.


was mache ich denn jetzt am besten? kann doch nicht jeden tag testen#schwitz


liebe grüsse diana