Stillen vor Babyschwimmen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kaykay86 05.05.10 - 10:10 Uhr

Hallo Leute!

Dürfen Babys vor dem Babyschwimmen gestillt werden?

Danke für eure Antworten!

KayKay

Beitrag von katrin.-s 05.05.10 - 10:12 Uhr

gute frage! bin ich mal gespannt. ich denke, die mäuse könnten brechen, oder?
lg katrin, die auch dann bald zum babyschwimmen gehen will

Beitrag von hilli82 05.05.10 - 10:25 Uhr

Hallo zusammen,

naja, wenn dein Kind hunger hat bleibt dir ja nichts anderes übrig. Wir stillen auch vorher oder zwischendruch, weil Ida immer hunger hat. Warum sollte man vorher nicht stillen??? Das schlimmste was passieren kann ist doch, dass das Kind spuckt...na und?? Ich lass Ida immer nur kurz an der Brust, damit der Magen nicht ganz so voll ist und gebe ihr danach den Rest. Ich mache mir auch immer viel zu viele Gedanken um alles mögliche, kann dich voll und ganz verstehen.
Ich wünsche euch noch einen schönen sonnigen Tag,

Hilli

Beitrag von kaykay86 05.05.10 - 10:36 Uhr

Hmmm.... abewr wenn eins der anderen Kinder spucken würde, dann fänd ich das nicht so lecker...

Naja, wir werden es vielleicht einfach mal ausprobieren. ;-)

Beitrag von tragemama 05.05.10 - 13:51 Uhr

Was wäre denn die Alternative? Ein schreiendes hungriges Baby im Wasser? Wohl nicht, oder?

Andrea