Kurze Frage inbezug zu Puregon

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von christ82 05.05.10 - 10:40 Uhr

Hallo Mädls!

Hab ne kurze Frage

MUSS Puregon in den Kühlschrank??

Beitrag von sweetsugar28 05.05.10 - 10:42 Uhr

ja..das ist zum ausloesen des ES gell weil ich nehme Predalon und das muss im kuehlschrank sein.

Beitrag von christ82 05.05.10 - 10:44 Uhr

Für den E.S???#kratz
ich dachte damit muss ich stimulieren

Ich glaub da hab ich was verwechselt#zitter

Beitrag von dany.t84 05.05.10 - 10:46 Uhr

Du hast nix verwechselt! Das ist ein Medi zum stiimulieren

Beitrag von carmen_12305 05.05.10 - 10:46 Uhr

Also Puregon ist nicht zum Auslösen des Eisprungs, es wird gespritzt um mehrere Eizellen reifen zu lassen. Zum Auslösen des Eisprungs wird Ovitrelle, Predalon o.ä. gespritzt, aber erst, wenn die Follikel die richtige Größe haben.

Und ja, Puregon gehört immer in den Kühlschrank, steht aber auch auf der Packung! Auch die Mittel zum Auslösen des Eisprungs gehören in den Kühlschrank.

Gruß Sabine

Beitrag von dany.t84 05.05.10 - 10:45 Uhr

Ja Puregon ist im Kühschrank aufzubewahren! Allerding ist es kein Medi zum ES auslösen sondern um die Eierlein zum wachsen zu bringen!

Beitrag von christ82 05.05.10 - 10:47 Uhr

Ach bin ich froh,...dann hab ich es doch richtig verstanden!
Jetz war ich biss verwirrt!
bei wieviel Grad?? weißt du das auch?

Beitrag von thelfamily 05.05.10 - 10:52 Uhr

Puregon kann wahlweise auch für höchstens 3 Monate außerhalb des Kühlschrankes aufbewahrt werden (bei max. 25 Grad)

Ich habe es nie im Kühlschrank, da ich es ja eh früher als in 3 Monaten aufgebraucht habe...

Steht in der Packungsbeilage und meine Ärzte haben es auch noch bestätigt!

Beitrag von gustl76 05.05.10 - 15:55 Uhr

Hallo!

Also ich hatte den Puregon Pen und das Puregon immer im Kühlschrank. Vorsicht ist manchmal besser... vor allem weil das im Pen ja schon angebrochen ist...

lg
Sandra

Beitrag von carmen_12305 05.05.10 - 19:57 Uhr

Hallo,

also ich kann da Sandra nur zustimmen. Das Puregon gehört in den Kühlschrank, und wenn es angebrochen ist, dann erst recht. Sowohl meine Klinik wie auch meine Tochter, die in einer Apotheke arbeitet, haben darauf hingewiesen, dass es in den Kühlschrank gehört.

LG Sabine