Kennt ihr den Kiwa?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von baerchenkerni 05.05.10 - 10:54 Uhr

Hallöchen.

Hab mal ein bischen gestöbert und diesen schönen Kiwa gefunden. Kennt ihr den, oder was haltet ihr davon?


http://www.baby-walz.de/Auf-Achse/Kinderwagen/Kombi-Modelle/dmc_mb3_productlist_pi1.711.offset/18/group/303/product/575183/L/0/Kombi-Kinderwagen-Turbo-4S.a833.0.html


Möchte keinen Kiwa von Hartan oder Teutonia, weil die, die mir gefallen gleich 500 Euro aufwärts kosten und ehrlich gesagt ist mir das zu teuer. (Nicht dass mein Kind nur Billigzeug bekommt, aber wir schauen halt auch ein wenig aufs Geld)

Beitrag von perlita81 05.05.10 - 11:05 Uhr

ich kenn ihn zwar nicht finde ihn aber schoen!

bei meiner tochter haben wir einen kiwa vom babyone fuer 250 euro genommen.der war auch super und ich keonnt ihn locker jetzt fuers zweite nehmen.aber der hat diese 4 feststehenden reifen und ist einfach zu riesig.diesesmal will ich einen mit diesen schwenkraedern aber das hat deiner ja auch.ich hab mich fuer den teutonia quadro entschieden.mein mann ist angehoeriger der us streitkraefte udn wir muessen keine mwst. zahlen.somit kostet der kiwa uns rund 470 euro und wenn ich den dann nacher wieder gut verkauf lohnt sich das schon.ich denke, dass der wiederverkaufswert bei einem hartan, teutonia etc. einfach hoeher ist als ein "normaler" kiwa!

Beitrag von nine-09 05.05.10 - 11:05 Uhr

Hallo,

ich kann dir sagen das ich sehr viel von ABC halte.
Habe bei meiner 5 jährigen einen von ABC gehabt und bis zum Schluß genutzt.
Bin auch am überlegen mir wieder einen zu holen.
Mir sind Hartan und Teutonia u.s.w. auch zu Preis intensiv,möchte das Geld lieber fürs Zimmer ausgeben.

LG Janine 20 SSW

Beitrag von melwis 05.05.10 - 11:44 Uhr

Hallo,
find ihn schön. Hört sich auch gut an.
Hartan und Teutonia gefällt mir auch nicht, nicht nur wegen dem Geld auch vom Aussehen mag ich diese Wagen nicht umbedingt.
Solche Wagen gefallen mir besser, hast du vielleicht nen Baby Walz Laden in der Nähe ? Da würde ich ihn mal ausprobieren und mir zeigen lassen ob er sich einfach handhaben läßt und wie er sich schiebt.
Viele Grüße

Beitrag von baerchenkerni 05.05.10 - 11:48 Uhr

Ja, wir haben einen Laden bei und, aber die haben ihn leider nicht vorrätig. Es wäre aber kein Problem ihn zu bestellen und wenn er uns nicht gefällt müssen wir ihn auch nicht nehmen. Aber versuchen werden wirs auf jeden Fall mal, denn er ist echt schön. Ausserdem hat er keine Softtasche, sondern ein "Körbchen" find ich persönlich besser.

Beitrag von melwis 05.05.10 - 12:15 Uhr

Stimmt, eine feste Tragewanne gefällt mir auch besser. Haben wir auch genommen und lässt sich superleicht dran und ab machen und der Babysafe passt drauf. Wir haben wie gesagt den Römer Brittax mit fester Wanne, gabs bei Baby ONE.....
Viel Spass
Viele Grüsse

Beitrag von coolkittycat 05.05.10 - 12:16 Uhr

also ich denke in der peisklasse bist du mit nem abc echt gut beraten. aber du solltest auf jeden fall erst mal in nen laden und schauen wie es mit dem zusammenklappen und so ist.
viel spaß

Beitrag von ra2006 05.05.10 - 12:17 Uhr

Hallo,

wir holen unseren morgen ab :-)

Wir wollten auch kein kleines Vermögen für einen Kiwa ausgeben.

Ich habe aber auch schon viel gutes darüber gelesen...

....und er lässt sich klein zusammen falten.

Bei Baby Markt gibt es HEUTE den mit Lila im Angebot.
ich glaube sonst war er noch bei babyartikel.de günstig.

LG
Alexa

Beitrag von scully81 05.05.10 - 14:24 Uhr

Naja klein zusammen falten läßt der Kinderwagen sich aber nicht. Er passt gerade so in ein Ford Focus 2007. In ein Corsa B passt er nicht ohne die Räder ab zumachen und die Rückbank muß ich nach vorne schieben.

Beitrag von deschnegge 05.05.10 - 12:33 Uhr

Hallo!

Wir haben den 6S. Wartet aber noch ungeduldig auf seinen Einsatz.
Haben allerdings den ausn Vorjahr mit Tasche. Der Nachteil an der Wanne: Beim Zusammenklappen mußt du den Schieber ganz reinschiebn und dann runterdrücken (ganz einfach!!! #pro). Und da kommst du mit dem SChieber schwer an der Wanne vorbei.

Ansonsten super Modell. Und das für den Preis! Kann ihn nur empfehlen.
Wollten auch kein Hartan etc.

LG und viel Spaß beim Shoppen.
deschnegge+Minizicke 37.SSW

Beitrag von papatya82 05.05.10 - 12:59 Uhr

hi,

haben auch einen abc kiwa... allerdings den pramy luxe.. dessen räder vorne leider nicht beweglich sind.. find ich aber nicht schlimm... wollte eigentlich den turbo 6s vom 2009, habe es leider verpasst und mir deswegen den pramy gekauft... habe es bereits zu hause stehen und finde ihn toll...

hier der línk dazu:

http://www.mytoys.de/ABC-Design-Kombi-Kinderwagen-Pramy-Luxe-inkl-Tragewanne-steel/Restposten/KID/de-mt.ba.ca02.25/1808909

lg

papa

Beitrag von gussymaus 05.05.10 - 13:35 Uhr

ich habe für meine kinder auch viele so günstige kopien, sei es beim kinderwagen oder beim spielzeug oder so... oftmals muss es nicht die große marke sein... viele "plagiate" tun es genauso.

und das ist ja keine 100€-billigbuggy der gerne ein kinderweagen hätte werden wollen.

ich denke als kinderwaegn (also um ein baby reinzulegen und durch die gegend zu kutschieren) wird es dicke tun. wenn du nicht täglich im wald über stock und stein musst... dann würde ich was anderes nehmen, aber für den normalen gebrauch auf der straße, auch für ab und an mal im wald auf den meist schon glatt-getrampelten wegen, und zum im kofferaum zu oma bringen als bettchen - wird er reichen... mehr hätte ich mir auch nicht gekauft. habe allerdings dann einen gebruachten genommen, weil ich ihn sehr selten brauche und das gesparte geld in meinen luxus-fahrradanhänger gesteckt, der dafür umso teuer war... aber da sitzen die kinder auch ab dem 2. oder spätestens dritten lebensmonat täglich mindestens ne halbe stunde drin... da muss es dann schon was gutes sein... und die belastung ist bei 20kmH auch ne andere als bei 6kmH ;-)

Beitrag von granne 05.05.10 - 13:36 Uhr

Finde ihn ganz gut. Hab ihn auch schon live gesehen.
Er paßt nur in Düsseldorf nicht durch die Türen der alten Straßenbahnen. Deshalb kommt er für mich nicht in Frage.

Beitrag von kathrincat 05.05.10 - 13:49 Uhr

sieht gut aus, bestelle ihn doch, wenn er nichts ist kannst du doch zurück geben, danke ich.

Beitrag von linagilmore80 05.05.10 - 14:15 Uhr

Ich habe ihn und ich bin begeistert!
LG,
Lina