Oh man ich weiß echt nicht mehr weiter! HILFE!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sarah21484 05.05.10 - 11:09 Uhr

seid einer Woche habe ich echt schlimme Kreislaufprobleme. Mir ist fast dauerhaft schwindelig sobald ich aufstehe bzw mich bewege.
Hinzu kommt die Übelkeit und das Erbrechen (2-4mal täglich)

Ich liege nur noch auf der Couch da ich zu nichts mehr in der Lage bin. Mein Mann musste mich heute sogar in der Wanne abbrausen da ich in der Dusche gestern fast umgekippt bin.

Meine erste SS war schon manchmal ätzend aber das übertrifft gerade alles denn ich fühl mich total schlapp, habe Gliederschmerzen und bekomm schon langsam Depris. Sitz jetzt eingepackt mal auf der Terasse um etwas frische Luft zu tanken aber spazieren gehen schaffe ich nicht da ich mich so schlapp und wackelig fühle.

Was soll/kann ich denn tun damit dieser Zustand ein Ende hat?

LG Sarah +Schitterchen 8.SSW

Beitrag von babylove05 05.05.10 - 11:14 Uhr

Hallo

versuch mal morgens ein kaltes Glas Cola zutrinken , das hat mir in der Anfangzeit viel geholfen .. essen am besten Salz gebäck oder einfach ne scheibe Brot.

Lg Martina

Beitrag von sarah21484 05.05.10 - 11:17 Uhr

danke esse aber schon jeden morgen frisches toast mit salz bestreut und cola trink ich auch seid 2 tagen.... bringt irgendwie nicht wirklich viel... hat nur nen kurzen effekt von vielleicht einer stunde dann gehts von vorne los

Beitrag von adelaide 05.05.10 - 11:17 Uhr

Ich würde zum Arzt gehen. Vielleicht brauchst Du einfach Flüssigkeit über die Vene, weil Du zu viel verloren hast durch das Brechen!
Versuche auch mal Ingwertee (frischen Ingwer mit heißem Wasser aufgießen und ziehen lassen) und esse ein paar Nüsse.
Das hat mir immer geholfen.
Kannst auch mal Malzbier probieren, weil da viele Mineralien drin sind, die Du auch brauchst!

Beitrag von wind-prinzessin 05.05.10 - 11:19 Uhr

In der Zeit hatte ich auch ziemliche Probleme mit Kreislauf, Schwindel und vor allem Schlappheit. War blöd, da ich im Einzelhandel gearbeitet habe und nur fürs Einräumen der Ware zuständig war. Und es gibt ja auch genug Ware, die nicht aus Watte besteht und auch was wiegt. Das 7,5 Stunden am Tag, wenn man schon nach dem Aufstehen nicht mehr ganz fit ist, war nicht schön.

Aber nach 1-2 Wochen war das bei mir schlagartig vorbei. Denke mal, da hat mein Körper sich in diverse Hormone gewöhnt und ist wieder leistungsfähiger. Dauermüde bin ich aber immer noch. Kann jeden Abend um 10 einschlafen. Außer samstags. Baby kommt nach Papa, es will immer Wrestling gucken, da bin ich dann halt bis 11 wach ;-)

Beitrag von laufendermeter 05.05.10 - 11:23 Uhr

Abwarten und Tee trinken!!

Mir ging es bis zur 12./13. Woche ähnlich, mir war dauerübel, ich war sooo schlapp und hundemüde und konnte mich manchmal kaum auf den Beinen halten. Mein Kreislauf hat total verrückt gespielt. Ich habe mich so elend gefühlt!

Dann wurde es von Tag zu Tag besser, und jetzt bin ich in der 17. Woche und topfit, ich kann die Schwangerschaft richtig genießen!

Ich kann dir nur den Rat geben, genug zu trinken und zu essen (vor allem regelmäßig), und ansonsten vielleicht deinen Zustand zu akzeptieren bzw. dich damit zu arrangieren. Wenn dein Körper Ruhe braucht, dann gib sie ihm!

Gute Besserung, ich hoffe, du kannst deine Schwangerschaft auch bald genießen!

Viele Grüße
Kerstin
Kerstin

Beitrag von lara.s 05.05.10 - 12:27 Uhr

Mir geht es genau so : (
bin jetzt 7+2 und kann mich kaum bewegen, sobald ich aufstehe dreht sich die Welt und mir ist 24-Stunden dauer Übel... und nichts hilft dagegen ...kein Hausmittel .... bin so schlapp das mein FA mich krank geschrieben hat..
Hoffe das es nicht die ganze ss anhält
LG Lara