was macht ihr für sport?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bilbo2007 05.05.10 - 11:26 Uhr

Hallo,
ich bin am überlegen ob ich wieder mit Aqua-Fitness anfangen soll, das ja mein geliebtes Pilates während der SS geht. Es ist aber kein spezielles SS-Aqua-Fitness, weil sowas gibts bei uns in der Gegend gar nicht, da ich sehr ländlich wohne. Ist das ne gute Idee?

Mich würde interessieren, was ihr für Sport macht in der SS und ab wann ihr mit der Schwangerschaftsgymn. angefangen habt.

Ich bin heute übrigends 12+6 #huepf

Viele Grüße

Beitrag von anni1808 05.05.10 - 11:29 Uhr

Hi,
also ich gehe weiter ins Fitnessstudio, aber nicht mehr so oft wie früher.
Außerdem gehe ich in SS-Yoga und zum Schwimmen.
Aqua- Fitness ist bestimmt nicht schlecht, auch wenn es nicht speziell für Schwangere ist.
LG Anni

Beitrag von nutellabraut 05.05.10 - 11:29 Uhr

Hallo! Ich mach noch gar nix... #schein War am WE mal schwimmen, aber irgendwie klappt das nimmer so... Werd aber evtl. bald mit SS-Yoga anfangen... das gibts sogar bei uns aufm Land bei Ergotherapeuten... ;-) VHS bieten ja auch manchmal Kurse an... Und ansonsten, keine Ahnung ob beim Geb.vorber.kurs viel SS-Gymnastik enthalten ist? #kratz

Beitrag von wir3inrom 05.05.10 - 11:31 Uhr

Ich mache Power-Essen.

Beitrag von rhasielle 05.05.10 - 11:36 Uhr

#rofl
dito! sport gibt´s erst nach der ss wieder..!

Beitrag von liv79 05.05.10 - 11:34 Uhr

Hab sonst auch Pilates gemacht und bin schwimmen gegangen.

Jetzt gehe ich "nur" noch schwimmen.
Das tut wirklich gut, und mir reicht das auch. Ansonsten gehe ich gerne große Runden spazieren, mit fortschreitender Woche gilt das durchaus auch als sportliche Betätigung, finde ich... ;-)

Beitrag von wind-prinzessin 05.05.10 - 11:36 Uhr

Aqua-Fitness klingt super. Bin zwar keine Fachfrau, aber Bewegung im Wasser ist für Schwangere die beste Möglichkeit.

SS-Gymnastik hab ich vor 6 Wochen anfangen wollen, war auch einmal da, aber der Termin liegt leider sau ungünstig. Von daher war ich seitdem nicht mehr dort.

Ich spiel momentan am liebsten Federball, wenn ich jemanden habe, der mitspielt. Kann zwar nicht mehr stundenlang spielen, aber Spaß machts auf jeden Fall!

Beitrag von lilaluise 05.05.10 - 11:39 Uhr

hallo
ich mach nix..hab keine zeit mit kleinkind und vollzeitjob und haushalt...da bin ich ohne sport schon total ausgepowert..ne stop ich hab was vergessen..."10kilo4Stockwerkehochundruntertragen"

Beitrag von vonnerle 05.05.10 - 11:49 Uhr

Hier ich mache Aquafitness und es ist toll. Kannste ruhig machen. Ich bekomms auch noch komplett von der AOK bezahlt.

Ansonsten geh ich bei gutem Wetter ein wenig Inline Skaten und sonst nix. Bin ja schon nach dem Treppen steigen ausser Puste.

vonnerle