KS Termin

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sara1988 05.05.10 - 11:30 Uhr

Hi !

Ich habe gerade im Kh angerufen um ein geburtsplanungsgespräch-termin abgemacht. Ich habe mich jetzt nach langen hin und her entschieden das ich lieber einen ks möchte aus diversen gründen... unteranderen meiner starken hüpftschmerzen.
Jetzt hab ich aber erst einen Termin für den 25.5 bekommen... reicht das für einen WKS? Oder ist das schon zu spät???

schonmal danke für eure antworten!

LG Sara mit Zoé inside 33+0

Beitrag von kikiy 05.05.10 - 11:31 Uhr

Normalerweise wird der KS eine Woche vor Termin gemacht, daher find ich deinen Termin schon eher früh!

Ich bekomme meinen KS 2Wochen vor Termin, weil es der2.KS ist.

LG kikiy

Beitrag von qrupa 05.05.10 - 11:32 Uhr

Hallo

zu spät ist es erst wenn das Baby da ist. Je dichter am ET um so besser, wenn es schon ein KS sein soll.

LG
qrupa

Beitrag von inoola 05.05.10 - 11:33 Uhr

huhu, also ein ks wir meist bei 38+ gemacht.
ich schätze schon das das noch reicht.

ich hab spontan heute ein geb.planungsgespräch, bin gespannt ob der mir dann auch einen ks termin gleich mit gibt


lg inoo

Beitrag von sunny382 05.05.10 - 11:37 Uhr

Also unsere Zoé wurde zwei Wochen vorher geholt.
Ich glaube das war bei 38+1

Beitrag von babylove05 05.05.10 - 11:37 Uhr

Hallo

ja wird reichen ... ein Ks wird normal 10-14 Tage vor ET gemacht ... also hast du noch genügend Zeit.

Ich hab am 4.6 mein Termine für ein KS aber war auch schon früh bei der Geburtspalnung... hab aber nur so früh ein Termine bekommen weil jemand abgesagt hat ... meine Bekannte die eine Woche vor mir ihr ET hat , hat ein paar Tage nach mir angerufen und nen Vorstellungstermine erst fast ein Monat nach mir bekommen....

Kommt halt immer drauf an wie ausgebucht die im KH sind....

Meinen lezten KS termine hatte ich auch erst 1 woche vor dem KS bekommen ....

Lg Martina

Beitrag von linagilmore80 05.05.10 - 11:43 Uhr

Dein Termin ist aber arg früh! Ein Kind in der 36. SSW zu holen kann für's Kind schädlich sein und wenn es ohne Not gemacht wird halte ich es sogar für egoistisch.
Wenn Du aber gesundheitlich gefährdet bist, dann habe ich nichts gesagt.

Dennoch: Alles Gute!

LG,
Lina

Beitrag von linagilmore80 05.05.10 - 11:44 Uhr

Wer lesen kann und es auch tut ist klar im Vorteil!!!

Ich habe nix gesagt!

Der Termin für die Geburtsplanung ist zwar knapp aber meistens sind die KHs flexibel.

LG,
Lina

Beitrag von sara1988 05.05.10 - 11:44 Uhr

Ich danke euch!!!

Puh.. ich dachte ich bin zu spät! Hatte nähmlich irgentwo mal gelesen das ein WKS relativ früh also vor der 34.SSW gemacht werden muss...
Aber ihr macht mir echt mut!!! jetzt bin ich beruhigter...

Noch mal danke!!!

LG Sara

Beitrag von sara1988 05.05.10 - 11:48 Uhr

Aber nicht das ihr mich falsch versteht, ich meine ob das Geburtsvorbereitungsgespräch zu spät ist um einen WKS-Termin aus zu machen.

Beitrag von sunny382 05.05.10 - 11:50 Uhr

Ich hatte das Gespräch in der 36. ssw. Also zwei Wochen vor Entbindung.

Beitrag von 19jasmin80 05.05.10 - 11:52 Uhr

So ein Gespräch kann sogar einen Tag vor dem KS geführt werden ;)

Beitrag von pepper2007 05.05.10 - 12:07 Uhr

Hallo,

ob es zu spät ist oder nicht, kann ich dir leider nicht sagen, aber:


Das ist MEIN GEBURTSTAG #huepf ---- also auf jeden Fall nehmen :-)



LG und alles Gute,

pepper2007

Beitrag von wetterleuchten 05.05.10 - 12:22 Uhr

Ich find deinen Termin ARG FRÜH!!!!!!!!!!

Ich versteh nicht, wie ein KH überhaupt diesen Termin vorschlagen konnte.

Ich hatte im letzten Jahr auch einen WKS - 10 Tage vor ET.
Diesmal habe ich einen KS aus medizinischen Gründen - 12 Tage vor ET.

Bei dir sind das 4 Wochen!!!!!!#schock#zitter


Also nöööööööööööö, geht gar nicht!!!

LG

Beitrag von nele27 05.05.10 - 12:32 Uhr

Sie meint Termin für dasd GESPRÄCH, nicht für den KS #aha

Beitrag von feechen-linda 05.05.10 - 12:31 Uhr

Hallo,

ich versteh die Aufregung gar nicht!

Laut Posting hat sie ihr Gespräch am 25.5. und nicht ihren KS.

LG,
Linda

Beitrag von nele27 05.05.10 - 12:44 Uhr

Du kannst aber fein lesen ;-)

Beitrag von hardcorezicke 05.05.10 - 13:25 Uhr

huhu

4 wochen finde ich argh lange... ich bekomme zu 98 % nen kaiserschnitt wegen beckenendlage und der ist 11 tage vor der eigentlichen entbindung..

normal ist 7 -14 tage eher..