Bin sooo stolz!!!*silopo*

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von engel23184 05.05.10 - 11:31 Uhr

Mein kleiner Knubbel ist in den letzten Tag extrem lieb#liebdrueck... Klar hier und da will er Mama und Papa mal testen,aber es wird langsam besser... Obwohl meine Nerven manchmal echt seeehr dünn waren! Hab mir schon Sorgen gemacht,was ich wohl falsch mache oder DAS ich was falsch machen könnte!?#schwitz Aber ich hoffe das es jetzt langsam wirklich besser wird... Naja das gehört ja auch dazu,er muss sich ja entwickeln!:-p

Man merkt das auch beim Kinderturnen! Wir waren ja jetzt fast 2 Monate nicht,wegen Krankheit usw,er macht da jetzt richtig toll mit!!!#ole

Ach man bin ich stolz!!!!#verliebt

Dann hab ich mir Sorgen wegen seiner Sprache gemacht und gestern mal die Wörter gezählt die er so kann,kam da auf ca 60 Wörter wo dann auch schon so Sachen wie "Opa Auto fahren" oder "tür auf" usw bei sind! Und das ist mit 21 Monaten ja vollkommen im Rahmen... Klar gibt es Kinder die mehr sprechen,aber sicher auch welche die weniger sprechen!
Und gerade räumten wir sein Zimmer auf,da kam er mit seinem Töpfchen zu mir und wollte "Pipi" machen und ich sollte ihm die Pampers ab machen! Gesagt,getan... Dann guckten wir uns ein Buch an und keine 5 Minuten später hatte er Pipi gemacht!#huepf Fande das so klasse,daß er wieder von alleine kam,daß war zwar jetzt nach langem erst das zweite Mal,aber ich finde er hat son Entwicklungsschub gemacht,daß er jetzt vielleicht öfter drauf möchte! Natürlich gab es zur Belohnung sein gelibetes "Schoki-Auto"!#mampf

So das wars erstmal von uns!!! Jetzt muss ich wieder an die Wäsche...*kotzurbini*

Beitrag von tosse10 05.05.10 - 11:35 Uhr

Das ist doch super!

Nur die Sache mit dem Töpfchen, die macht mir Angst ;-) Wir haben nämlich keines. Aber unser kleiner wird jetzt auch erst 19 Monate alt und kann sein Pipi seit ein bis zwei Wochen benennen.... Find ich auch schon gut.

LG