Heiser mit 17 Monaten

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kaktusdame 05.05.10 - 12:45 Uhr

Hallo ihr!

Poppy klingt seit heute Nacht heiser (süß!) und ist sonst normal fit.
Verändert sich denn evtl ihre Stimme? So eine Art Stimmbruch? Schließlich fängt sie an zu sprechen...
Vielleicht ist die Frage totaler Unfug, aber ich kam eben auf diesen Gedanken. #augen

Habe noch nichts davon gehört, das in diesem Alter ein Kind schon mal heiser war.

Liebe Grüße, Fanny #sonne

Beitrag von beatrix71 05.05.10 - 14:24 Uhr

hallo funny,

meine tochter war 11,5 monate als sie heiser war. bei ihr war der grund das wir im urlaub waren, und sie wollte nicht im fremden bett schlafen. daher hat sie viel geweint.
wir haben ihr dann salbeitee zu trinken gegeben ( auch die milch damit angerührt) und am nächsten tag wars fast weg. sie hatte aber sonst auch nix. keinen schnupfen oder husten.
das kann schon mal vorkommen.

lg beatrix