Frage zu Agnus cactus???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von diegosmama 05.05.10 - 12:52 Uhr

Hi ihr lieben

Frage steht ja schon oben .....da ich ja immernoch muttermilch hab und auch spannungsgefühl in den brüsten aber auch noch ein kinderwunsch hat mir mein FA mönchspfeffer verschrieben...

was habt ihr für erfahrungen damit..
würde mich auf antworten freuen

liebe grüsse
diegosmama

Beitrag von aty-s 05.05.10 - 12:54 Uhr

Mönchspfeffer reguliert den Zyklus.

Nehm es nun den 2ten Monat.

LG Jes

Beitrag von saskia33 05.05.10 - 12:55 Uhr

Durch Möpf hat sich meine ZK verlängert,ich warte immer noch auf meinen ES #augen

Es KANN helfen,KANN aber auch nach hinten losgehen ;-)

lg

Beitrag von aty-s 05.05.10 - 12:56 Uhr

Ich hatte diesen zyklus auch kein ES, das kann vorkommen. LG Jes

Beitrag von saskia33 05.05.10 - 13:00 Uhr

ES kann ;-)
Mein ES kommt aber nicht weil ich Möpf genommen habe ;-) ;-) ;-)

Ich übe jetzt fürs 3 Kind und ich haaaaaaaaaaaabe immer einen ES gehabt #schein
Nur jetzt wo ich Möpf nehme nicht #schwitz

Ist nicht für jede Frau geeignet,kann man leider nur durchs ausprobieren feststellen #schein

Beitrag von aty-s 05.05.10 - 13:01 Uhr

Das ist richtig, ich warte nächsten zyklus noch ab, da es ja nach drei Monaten erst helfen soll, habe ich aber nächstes mal auch kein werde ich es wohl wieder absetzen.

LG Jes

Beitrag von diegosmama 05.05.10 - 13:03 Uhr

oh jeeeeeeeeeeee jetzt weiss auch nicht was ich machen soll ob ich sie einnehmen soll oder net.....bin ganz durcheinander..............aber danke für eure antworten....#liebdrueck

Beitrag von jane-zoe83 05.05.10 - 13:05 Uhr

Hi

Nehm es jetzt seit 2 Monaten und der letzte war auch länger wie sonst, aber ich glaub diesen Monat scheint es viel kürzer zu sein siehe mein ZB !
Ich würd noch nicht aufgeben das brauch ja erst mal Zeit bis es wirkt ( ab 3 Monate sagt man )


Gruß Jane

Beitrag von ich2929 05.05.10 - 14:42 Uhr

Hi du,

ich hab das auch 2 Monate llang fasr genommen und mir kam es auch so vor als sei mein Zyklus damit noch länger geworden.
Jetzt nehm ich es seid diesem Zykus nicht mehr und dann mal schauen wie der so ist wobei ich auch dazu sagen muss das Mein FÄ einen Hormoncheck gemacht hat und PCO diagnostiziert wurde kann es natürlich auch dadurch kommen und nicht vom Agnus Castus.
Liebe Grüsse
Ich2929