Diego beißt

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von diekrise 05.05.10 - 13:00 Uhr

Mein kleiner Mann (11 Monate alt) beißt. Und da er schon 8 Zähnchen hat tut das auch echt weh. Ich sag nun schon immer "nein" und nehme ihn weg...aber er lässt es einfach nicht.

Hat jemand eine Idee was man noch tun könnte? (Außer zurück beißen...ich denke dazu ist er zu klein das versteht er nicht)

Beitrag von schnegge28 05.05.10 - 13:06 Uhr

#rofl...musste jetzt grad lachen als ich das geselen hab...sorry!!!!!
Wir haben auch so nen kleinen Beißzwerg;-).....hat zwar erst 4 Zähne,aber auch das reicht um weh zu tun....
Hm,keine ahnung was man dagegen macht,ich sag halt auch immer ´nein´und hoffe das er´s so dann mal versteht....versuche ihn mit was anderem abzulenken....

Lieben Gruss und ich denke das wird sich schon mal verlieren wenn sie grösser sind und man auch konsequent bleibt mit dem ´nein´

Grüssle Dani & Samuel (auch 11 Monate)

Beitrag von belebice 05.05.10 - 13:17 Uhr

*sichindenclubdergebisseneneinreih*

Autsch..., Leni hat auch 8 Zähnchen und hat mir vor zwei Tagen soooo arg in den Finger gebissen, dass er blau wurde. Aber nen Tipp dagegen habe ich auch nicht, nur immer wieder *neinneinneien*, und hoffen, dass es langfristig ankommt ;)

Beitrag von jessi15344 05.05.10 - 13:20 Uhr

hallo,meine tochter(13monate) tut das auch oft.meist wenn sie sich an meine schulter kuschelt dann beißt sie.ich denke sie testen ihre zähne aus.ich glaube sie beißen uns nicht bewußt um uns weh zu tun.wenn ich ihr sage sie soll das lassen und "aua" sage findet sie es zum lachen und will gleich nochmal.aber ich setzte sie dann weg.mein freund wird auch regelmäßig mit dem telefon oder dem löffel gehauen.man kann da nur "nein" sagen und sie weg setzten.irgendwann lernen sie es

lg jessi

Beitrag von diekrise 05.05.10 - 13:29 Uhr

Diego findet mein "nein" oder ein lautes "aua" auch total lustig.
der Kinderarzt meinte schon das seien Liebesbisse. Das wäre ja schön...aber noch schöner wäre es er würde es anders zeigen :-D

Beitrag von morvenna 05.05.10 - 13:23 Uhr

Hehe, bei Liam schauts immer erst so aus, als ob ich nen Schmatz auf die Wange bekommen und dann in einem unvorsichtigem Moment testet er die Zähne an mir #rofl
Ich schau ihn dann immer streng an und sag "nein", werd zum Dank aber nur angelacht, der kleine Räuber...