Keine Kindsbewegungen mehr ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von .rockabilly.girl. 05.05.10 - 13:12 Uhr

Hallo Mädels,

bin aktuell in der 17. SSW. Ist meine 2. SS. Bei meiner Tochter hatte ich die ersten Kindsbewegungen Ende der 17. Woche und ab der 18. Woche dann täglich.
Nun ist es dieses Mal so, dass ich bereits Anfang letzter Woche 3 oder 4 Tage lang jeden Mittag und Abend Kindsbewegungen wahrgenommen habe. Und jetzt nichts mehr.
Hab mir erst nichts dabei gedacht, aber nun ist heute schon der 6. Tag, an dem ich das Kleine nicht spüre.

Mach mir irgendwie Sorgen.
Ist das normal, dass ich erst über Tage schon Tritte spüre und nun so lange nichts mehr??

Danke vorab!

Beitrag von babys0609 05.05.10 - 13:15 Uhr

Kleiner Tipp!
Lege dich auf den Rücken und drücke Sanft aber etwas Tiefer in den Bauch rein!
Dann Müsstest dud as keline Fühlen können!
Je nach lage des Kindest kommen mal Tritte die man Merkt mal nicht!
Dafür ist das keline noch so Zart!!
Aber wenn man auf dem Rücken liegt und das kleine ertastet dreht es sich meistens!

Probiere es mal aus!

Wenn sich nichts tut dann gehe besser zum Arzt und lasse es ab klären!

LG maria

Beitrag von wind-prinzessin 05.05.10 - 13:18 Uhr

Davor hatte ich immer Angst.. Fühlst du dich denn noch schwanger? Bei 6 Tagen würde ich auch nervös werden, auf jeden Fall. Dass die Würmer sich mal ein paar Tage nicht melden, weil sie anders liegen, ist ja bekannt, aber so lange macht mich echt stutzig. Wenn du dir echt unsicher bist, ruf doch mal beim FA an und frag nach. Denke mal, dass es relativ unwahrscheinlich ist, dass was passiert ist, wenns vorher normal entwickelt war und auch nix dazwischen kam (große Belastung etc). Aber wissen kann mans ja nicht

Beitrag von engel-88 05.05.10 - 13:19 Uhr

In deiner Woche kann es schon sein das du noch nicht soviel fühlst, die Zwerge sind doch noch sooo klein in der Zeit. Was aber bei mir immer geholfen hat wenn mein Kleiner mal wieder "ruhiger" war, da hab ich einfach ein Stück Marzipan oder Nougat gegessen und dann hat er sich nach paar Minuten "gemeldet", nachdem der Zucker bei ihm ankam. Viell. hilft dir das ja. ;)

Beitrag von issy1 05.05.10 - 13:25 Uhr

Hallo,
ich hatte das letztens auch und mein Arzt meinte das das mal vorkommen kann aber erst ab der 28 ssw kritisch wäre.
Wenn Du Dir aber nicht sicher bist, geh am besten zum Arzt.
Ich war schon nach 2 Tagen da ... ;-)

LG

Beitrag von .rockabilly.girl. 05.05.10 - 13:41 Uhr

O.k. danke Mädels.
Probiere das Kleine heute mal ein wenig zu provozieren und hoffe, dass ich eine Reaktion bekomme. Ansonsten rufe ich morgen die FÄ an.
Bisher war alles mehr als zeitgerecht entwickelt und meine Gebärmutter wächst auch wie verrückt, spüre sie mittlerweile schon auf Nabelhöhe.
Also ihr denkt nicht, dass es übertrieben ist wegen fehlender Kindsbewegungen in der 17. Woche zum Arzt zu gehen??

Nicht dass sie denkt, ich hab nen Schuss!

Beitrag von liv79 05.05.10 - 13:55 Uhr

Also viele merken in der Woche ihre Kleinen ja überhaupt noch gar nicht!!!
Die haben da noch sooo viel Platz, deine Sorge ist bestimmt unbegründet!

Beitrag von oldtimer181083 05.05.10 - 13:56 Uhr

Hallo,

wieso Schuss? Egal in welcher Woche man ist,wenn man Unsicher ist sollte man bei seinen Fa gehen können und nicht erst überlegen was der denkt.
Wenn du dir Sorgen machst,ruf an geh hin lass schauen und dann bist du beruhigt,du bist nicht die erste die unsicher deswegen ist!
Aber in der 17. Woche kann das schon sein,je nach dem wie das kind liegt,aber wenn du sagst du machst dir Sorgen weil du nichts spürst,dann lass schauen das beruhigt!!


Lg Mel

Beitrag von cristina-m. 05.05.10 - 13:58 Uhr

Hallo!

Ich habe meinen Kleinen das erste Mal in der 14. SSW gespürt. Dann 6 Wochen nicht mehr nennenswert.
Ab der 20. SSW wurde es ein richtiger kleiner Turner. Das ist er jetzt auch noch (12 1/2 Wochen alt).

Viel Glück und eine wunderschöne Schwangerschaft!