TFK Kinderwagen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von pasadena 05.05.10 - 13:39 Uhr

Hallo!

Ich habe eine Frage: hat jemand von Euch Erfahrung mit dem Joggster III von TFK? Würde ihn gern bestellen (mit der Quickfix Wanne), habe aber noch mit niemanden direkt gesprochen, der so einen hatte!
Von der Bedüfnissen her, scheint er auf uns zugeschnitten!

LG und Danke

Beitrag von tragemama 05.05.10 - 13:50 Uhr

Wir hatten ihn (haben KiWa dann ganz abgeschafft) und ich fand ihn super. Würde ich einen KiWa nutzen, würde der es definitiv wieder werden - geht super zum Bladen, ist sehr wendig, die Hartschale ist recht groß.

Andrea
mit Kathrin 2,5 Jahre
und Christina 6 Monate

Beitrag von curly80 05.05.10 - 17:16 Uhr


ich hatte auch einen TFK aber noch den Vorgänger...
aus dem Jahr 2003

war auch sehr zufrieden... dan kann man noch lange nehmen nur ein Kiddy Board konnte man nich dran machen... aber sonst sehr zu empfehlen

#sonne

Beitrag von butterfly-baby 05.05.10 - 14:15 Uhr

Ja, wir haben den, mit 16" Zoll Rädern :-) Aber wir benutzen ihn erst seit unsere Tochter 9 Monate ist und sitzen kann - und auch nur als Buggy fürs Naturschutzgebiet hier und auch fürs Inlinern.

Wir haben nur super Erfahrungen gemacht! Er ist ganz toll bequem für die Kleinen, vor allem wegen der Federung und der Geräumigkeit. Von der Handhabung ist er auch sehr leicht. Die Schiebestange lässt sich sehr hoch stellen (toll für große Papas!). Für die City halte ich ihn allerdings viel zu sperrig - da benutzen wir einen kleineren wendigen Wagen.

Einziger Negativ-Punkt: Die Handbremse ist wirklich furchtbar platziert, und das Kabel von der Handbremse stört, und man kann es nicht wirklich weg biegen. Wir haben es zum ganz zur Schiebestange gezogen und umfassen es beim Schieben einfach mit.

lg

Beitrag von howgh 06.05.10 - 04:01 Uhr

Hi, das ist eine super Kiwa...aber bitte nicht die X Variante, das ist ein Schrott...

Übrigens fast eins zu eins ist Quinny Freestyle...nur erheblich billiger..

aber mit Joggster kannst du nichts falsch machen.