Schwangerschaftsbeschwerden

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kricki81 05.05.10 - 14:12 Uhr

Wann haben sich bei euch die ersten Schwangerschaftsbescherden bemerkbar gemacht und welche waren diese?
Hatte am 13.April meine letzte Periode und habe seit gestern ständig druck auf der Blase...könnte das an einer SS liegen?
Lg Nicole

Beitrag von wind-prinzessin 05.05.10 - 14:28 Uhr

Das erste Mal wahrgenommen habe ich Beschwerden in der 8. SSW. Aber da hab ichs auf eine Magengeschichte geschoben, hatte nicht geglaubt, schwanger sein zu können (konnte ich laut FA ja auch gar nicht). In der 9. fing dann der Druck auf der Blase an, nach einer Woche verschwand er wieder und seit 2 Wochen ist er wieder da...

Beitrag von carlos2010 05.05.10 - 15:57 Uhr

Ich bin morgen in der 10.SSW und habe bis jetzt keine Anzeichen;-).
Mir geht es super gut; nur abends einen Blähbauch.
Den hatte ich aber vor der Schwangerschaft auch öfters, weil ich viel Vollkornbrot und Obst/Gemüse esse.


Liebe Grüsse