Bin 31+0 und entweder wird das kind groß oder ssdiabetis,

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julianiki 05.05.10 - 16:01 Uhr

wer kennt das und welche werte hattet ihr in der zeit beim 3.screening.
"ATD BPD...."

danke schonmal!!!:-)

Beitrag von kleiner-gruener-hase 05.05.10 - 16:06 Uhr

Die genauen Werte weiß ich nicht mehr, aber ich weiß noch dass er in der 31. SSW auf 2100 g und 41 cm geschätzt wurde...

4 Wochen später dann auf 3200 g und 50 cm #schock

Ich hatte so Angst! Da hatte ich dann schon 3 Zuckertests hinter mir, alle negativ!

Geboren wurde der Kleine dann bei 38+5 nach vorzeitigem Blasensprung, er wog "nur" 3540 g und war 53 cm lang.

Beitrag von julianiki 05.05.10 - 16:25 Uhr

MEINE ÄRZTIN MEINTE DASS DER WERT ATD DER BEI MIR 84 IST, AUF SSDIABETIS ODER EIN GROSSES KIND HINDEUTET UND JETZT MUSS ERNEUT IN ZWEI WOCHEN EIN ZUCKERTEST MACHEN!!!!
MACHE MIR HALT SORGEN.SONST SOLL WOHL ALLES OKAY SEIN UND MEIN SCHATZI WIEGT1800g und ist 42 cm lang bei 31+0.

Beitrag von juhu19981 05.05.10 - 16:09 Uhr

ja ja ja......hatte ich auch alles durch. 2x Zuckertest...Kind geschätzt auf knapp 4000 gr.

Rausgekommen ist 2620 gramm auf 46 cm.

Lass dich nicht verrückt machen!!

lg

Beitrag von julianiki 05.05.10 - 16:26 Uhr

und wie waren deine atd und die anderen werte???

Beitrag von juhu19981 05.05.10 - 21:23 Uhr

Müsst ich morgen mal den MP ausgraben und nachsehen, melde mich per PN.

Wie sind sie denn bei dir?