10.SSW und Tochter Verdacht auf Ringelröteln!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dini2 05.05.10 - 16:07 Uhr

Na toll!!! ich bin in der 10.SSW und meine Tochter hat den Verdacht auf Ringelröteln... Bei mir wurde heut auch beim FA Blut abgenommen um zu sehen ob ich mich angesteckt habe oder vielleicht immun bin. Ich hatte aber meines Wissens nie Ringelröteln.
OH man!!!#zitter#schwitz

Beitrag von katharina160377 05.05.10 - 16:14 Uhr

Oh je Du Arme.... Ich weiß genau wie es Dir jetzt geht... Aber jetzt erst mal abwarten! Erstens: Deine Tochter hat nur Verdacht auf Ringelröteln, es ist noch nichts bestätigt; zweitens: Ringelröteln verlaufen ganz oft "still", das heißt 60 - 70 % hatten diese Erkrankung schon (sie verläuft ganz oft ohne Ausschlag und dergleichen) und sind imun... Versuch Dich nicht allzusehr aufzuregen. Bevor Du Dein Ergebnis hast sowieso nicht.

Liebe Grüße

Katha

Beitrag von dini2 05.05.10 - 16:28 Uhr

Danke für Deine lieben Worte! #gruebel

Beitrag von yvy2202 05.05.10 - 16:42 Uhr

Hey!

Kann mir denken wie du dich fühlst. Das gleiche hatten wir vor zwei Wochen.
War auch beim Blut abnehmen. Meine Mutter konnte sich aber nicht erinnern, dass ich irgendwann 1x Ringelröteln hatte. Doch siehe da, ich hatte bzw. habe einen alten Titer. Die meisten Ringelröteln-Infektionen verlaufen symptomlos bzw. ohne Ausschlag und man nimmt sie nur als Erkältung oder Grip. Infekt war.
Warte mal ab, du wirst sie bestimmt auch schon gehabt haben (65% der Schwangeren in Deutschland hatten sie bereits in der Kindheit).

Drück dir die Daumen!

LG

yvy

Beitrag von dini2 05.05.10 - 19:32 Uhr

Danke!
Ich könnt schon wieder heulen, weil ich so eine Angst habe daß etwas passiert!

Beitrag von yvy2202 06.05.10 - 19:21 Uhr

Ja, kann dich wirklich gut verstehen!
Hast du deine Blutergebnisse jetzt?

LG

yvy

Beitrag von dini2 07.05.10 - 11:58 Uhr

Nein, hab grad beim Gyn angerufen und bekomme sie erst Anfang nächster Woche... TOLL!!!:-[

Beitrag von yvy2202 07.05.10 - 13:33 Uhr

Son Mist! Da muss man sich auch noch übers WE Gedanken machen :-[
Ich drück dir auf jeden Fall beide Daumen!

LG

yvy