MAGNETFARBE

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von nanja 05.05.10 - 16:11 Uhr

Hallo ihr lieben Bastler und Heimwerker

Ich möcht für meine Süße eine Magnetwand anfertigen.
Aber ich mag keine graue oder schwarze Farbe...kann ich die mischen (die graue) mit anderer Farbe - Plakatfarbe zum Beispiel?
Und gibt es die auch im Baumarkt? Hab heut durch Zufall welche bei Ebay entdeckt.

LG und Danke sagt nanja

Beitrag von kruemelchen78 05.05.10 - 16:56 Uhr

Huhu,

witzig, das gleiche habe ich auch gerade vor, die Tafeln die man kaufen kann gefallen mir alle nicht.

Du kannst die Magnettfarbe ganz normal übermalen oder sogar lackieren (wasserdicht z.B., kann man dann auch abwischen).

Alte Bekannte haben das direkt auf der Zimmerwand bzw. auf Rauhfaser gemacht, normal rübergestrichen und sich die Tafel gespart und dann Fotos dranmagnetet, sah' klasse aus.

Also viel Spaß...

und lg,

Sandy

Beitrag von loonis 05.05.10 - 17:06 Uhr




Wir haben auch eine Wand halb mit Magnetfarbe gestrichen....
u. normale Farbe drüber ...
Die Magnetfarbe muss man mind. 2x auftragen ....
Man braucht auch gute Magneten ...sonst hält nichts wirkl. drauf ...

Wir haben Bilder/ Fotos dran.

LG Kerstin

Beitrag von nanja 05.05.10 - 18:43 Uhr

DANKE für Eure schnellen Antworten.

Die Idee mit dem Überstreichen ist auch klasse, da bin ich gar nicht drauf gekommen.

Lieben Dank und einen schönen Abend.

nanja