Ratlos

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sinayja 05.05.10 - 16:12 Uhr

Hallo,
hatte am Montag leichte Schmierblutungen, dann nichts mehr.
Heute morgen einen positiven Test in den Händen. Aber seit Mittag wieder Schmierblutung mit bisschen Blut.
Mein FA hat heute nachmittag zu.
Was soll ich machen???
Hatte 2008 und 2009 auch am Anfang immer einen Abort. Und jetzt schon wieder???
BIn meiner Rechnung nach Anfang 6. Woche.

Danke für eventuelle Antworten

Beitrag von lauramarei 05.05.10 - 16:16 Uhr

Schmierblutung am Anfang können öfter auftreten....da du allerdings schon recht "vorbelastet"bist würde ich ein Krankenhaus aufsuchen oder einen anderen FA!
Das Krankenhaus wird dich bestimmt zur Beobachtung da behalten und die nächsten Tage immer wieder Kontrollieren....Blutabnahme,USKontrolle
Wenn ein US gemacht wird, stell dich schonmal drauf ein das man noch nicht viel sehen wird....
Ich hab sowas damals durch gemacht, und die Tatsache nichts auf dem US zu sehen war schrecklich.
Dafür ist der HCG Wert schön gestiegen.

Ich drücke dir die Daumen das alles gut geht! Und ab ins KH .....

Beitrag von lauramarei 05.05.10 - 16:19 Uhr

so nebenbei; du hast einen wunderschönen Sohn!

Beitrag von sinayja 05.05.10 - 17:25 Uhr

Danke schön, Simon ist mittlerweile 3 Jahre alt

Beitrag von rana1981 05.05.10 - 16:20 Uhr

Hallo Sanayja,

das ist bestimmt ein doofes Gefühl. Warte dennoch besser noch etwas, denn wahrscheinlich kann man ja eh nicht viel sehen. Ich hatte am Anfang auch leichte Blutungen...geh wenn Du es nicht mehr aushälst morgen zu deinem FA.

Der positive Test ist doch schon mal ein gutes Zeichen.

Ganz liebe Grüße und melde Dich dann nochmal

Maike

Beitrag von sexy-hexe 05.05.10 - 16:57 Uhr

geh ins krankenhaus!

Beitrag von castorc 05.05.10 - 17:51 Uhr

Ich würde auch evtl ins KH fahren.
Bekommst Du Utrogest? Viele Schwangere bekommen es wegen der SB. Ich selber nehme es, weil mein Progesteron zu gering ist.