Gehör zwar noch nicht zu euch , aber bald und hab ein frage

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von lelou24 05.05.10 - 16:13 Uhr

Hallo !

Und zwar geht es darum , mein Mann hat still und heimlich Urlaub nach Frankreich gebucht für in den Sommerferien . So mein kleiner Mann ist dann schon 12 Monate alt , jetzt wollt ich mal wissen an was ich alles denk muss und auch beachten muss ?! Bin noch nie mit so einen kleinen Wurm im Urlaub gewesen !

Danke schon mal für die Antworten !!!!

LG :-)

Beitrag von motorradtinchen 05.05.10 - 19:39 Uhr

Hallo!

Erstmal ruhig beiben und auf den Urlaub freuen!
Wir sind das erste Mal in Urlaub gefahren als unsere Maus 14 Wochen alt war. Das ist alles kein Problem! Und Frankreich ist ja nicht sonstwo!

Erstmal brauchst du einen Kinderreisepaß, der innerhalb von ca 3 Tagen ausgestellt wird. Einpacken solltest du alles, was du auch zu einem Tagesausflug mitnimmst. Falls dein Spatz empfindlich reagiert würd ich Windeln und co mitnehmen, sonst bekommst du das auch alles vor Ort. Dann natürlich ausreichend Kleidung, Spielzeug bzw. Bücher für die Fahrt/ Flug. Sonnenschutzkleidung, Sonnencreme!
Falls du noch spezielle Fragen hast kannst du dich gern melden!

Alles Liebe, Tina