Die meisten heiraten hochschwanger

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hascherl84 05.05.10 - 16:20 Uhr

Hallo,

hab mal ne Frage?
gilt jetzt für die,die ss geheiratet haben.
Bekommt ihr dann noch die 67%vom alten Lohn, oder wird das jetzt durch die neue Steuerklasse bei der Frau wieder weniger?

Höre da immer wieder was anderes.

Ich bin ja jetzt in der 1Klasse.
Wenn wir heiraten dann hab ich ja 5.Klasse.

lg Melanie

Beitrag von maikiki31 05.05.10 - 16:24 Uhr

Hey,

wieso hast du dann 5? Ihr könnt doch auch beide in 4 gehen BIS zu Elterngeld bekommst. 4 ist wie 1.

so machen wir das.

Oder verdient Dein Mann extrem viel mehr als Du?

Ich habe das mit nem gehaltsrechner alles ausgerechnet plus das elterngeld für das 1 Jahr was mehr ist. er3, ich5 plus Elterngeld oder er 4 und ich 4 plus dann EG.

LG Maike

Beitrag von cyndi-09 05.05.10 - 16:27 Uhr

Wir machen jetzt auch 4 und 4 bis zum Elterngeld so bekomme ich mehr Elterngeld!

Wenn das Baby auf der Welt ist machen wir 3 und 5. Haben auch schon gefragt ob das geht zweimal im Jahr die Steuerklasse zu wechseln aber ja es geht :-) Einmal müssen wir ja wechseln und das 2.mal ist freiwillig

LG