Mutmach

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von piratin75 05.05.10 - 17:29 Uhr

Hallo leute!!!

Ich wollte mal ein bischen Mut und Zuversicht verbreiten.
Wir üben seit 4 Jahren und waren seit Januar in der Kinderwunschklinik Med. Hochschule Hannover. Nach jedem Termin dort wurden dei Testergebnisse schlechter und die Chancen immer geringer...
Seit der Hormonbehandlung und Jodtabletten wurde meine sonst so pünktliche Mens dann auch noch unregelmäßig...und als ich den Aprilzyklus nicht mit machen konnte, weil die Mens so blöd kam (Ostern + Feiertage) und ich keinen passenden Termin bekam war ich noch geknickter und wir haben beschlossen zu pausieren. Meine FÄ riet schon zur Insemination und wir hatten die Sache abgehakt...

Tja und was soll ich sagen, hab gestern abend positiv getestet...

Also daumen drück für alle!!!

LG Ela#schwanger

Beitrag von tanjaukids 05.05.10 - 17:33 Uhr

Das freut mich für Euch. Wünsche Dir noch alles Gute in Deiner Schwangerschaft.

LG Tanja

Beitrag von sweet-my 05.05.10 - 17:58 Uhr

super alles gute

Beitrag von patricia0910 05.05.10 - 19:46 Uhr

herzlichen glückwunsch..
manchmal passiert es,wenn man es am wenigsten erwartet :-)

eine schöne kugelzeit.

Beitrag von chez11 06.05.10 - 10:19 Uhr

huhu

ich wünsche euch alles gute#ole

dennoch kann ich es mir nicht verkneifen zu sagen wenn ihr IUI kandidaten wart war das spermiogramm ja wohl auch nicht ganz so schlecht und eine ss nie ausgeschlossen.

wir haben 4-6 spermien pro gesichtsfeld und sind gerade in der 9. künstlichen befruchtung.

das hat nichts mit mut machen zu tun sondern mit eingeschrenktem spermio wie bei euch ist es gar nicht so ungewöhnlich das die Paar dann doch noch ss werden.

lg und schöne ss#herzlich