One Step sst

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sussu78 05.05.10 - 18:34 Uhr

Hallo

ich bin erst bei ES+10 (hab mein ES am 25.04. gespürt). Führe kein zb. Aber ich hab heute morgen mal aus jucks so ein sst gemacht und da kam eine gaaaaanz schwache zweite Linie, da ich dem nicht traute, machte ich gegen 14 h wieder einen sst, ziemlich das gleiche Ergebnis. Mein NMT ist der 09.05.

Ich habe nämlich letzten Zyklus vor NMT auch mit One Step getestet und der war auch schneeweiß, da war keine zweite Linie wie jetzt zu sehen.

Hat jemand auch so ähnliche Erfahrungen gemacht mit One Step bzw. war die jenige dann auch wirklich schwanger?

Bitte um helfende Antworten#schein

#danke

Beitrag von victoria1986 05.05.10 - 18:42 Uhr

Solange die zweite Linie nicht grau ist, ist es wohl wirklich positiv! VL sind grau...
Ich sag schonmal leise herzlichen Glückwunsch #klee

Beitrag von saskia33 05.05.10 - 19:13 Uhr

Ich würde den SST nicht vertrauen,hab ständig VLs bei denen #rofl

Ich werd mal welche Hochladen ;-)

lg

Beitrag von emmy06 05.05.10 - 20:26 Uhr

insgesamt 4 schwangerschaften und seitdem 26 positive one step sst.... alle immer korrekt, auch mit sehr schwacher linie...


lg