Wieder alles umsonst...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von kikipatz 05.05.10 - 19:50 Uhr

habe heute Hochzeitstag und Morgen Geburtstag und habe mir nichts sehnlicher gewünscht als zwei Streifen auf dem Test.Doch wieder mal negativ.Bin so unendlich traurig-mir fehlen die Worte.Kann heut nur noch heulen.

Beitrag von connie36 05.05.10 - 20:36 Uhr

hi
klar ist der wunsch das es zu bestimmten tagen pos. ist, gross, aber der natur ist es völlig schnuppe das du geb. hast und ihr hochzeitstag habt.
tut mir leid für dein neg. aber ich tue mir das schon seit jahren nicht mehr an.
bin nun seit 4.5 jahren wieder im kiwu drin, und ausser einer fg in der 5. woche tat sich nüscht.
am anfang dachte ich auch, bald ist weihnachten und du hast nmt, wäre dcoh super, oder, der partner hat geburtstag, und da wäre es doch cool einen pos. test zu verschenken...mittlerweile könnte der 34. febr. sein, und ich wäre einfach nur glücklich überhaupt ein pos. mal zu bekommen.
ich teste nur dann, wenn ich über der zeit rüber bin, ansonsten nicht. und damit meine ich auch nciht einen tag oder so. sondern ich müsste schon ne woche drüber sein, oder wie im feb. nach der iui, da ich utro genommen habe, das meine mens unterdrückte.
lg conny gefühlter 578. zyklus

Beitrag von mondkalender 05.05.10 - 20:47 Uhr

Hallo!

Ich kann dich verstehen. Hatte im März und April eine Insm.
Beim ersten Versuch Schwanger aber leider nicht lange.Nun haben
wir den nächsten Versuch im Juli geplant. Mit jedem Versuch steigt
die Chance schwanger zu werden. Aber bei uns ist es in diesem Jahr
der letzte Versuch. Falls es wieder nicht klappt erst wieder 2011.
Ist ja leider auch eine geldfrage.Also gebt nicht auf.

Beitrag von connie36 05.05.10 - 21:48 Uhr

hi
was zahlt ihr?
bei uns kostet unser anteil von einer iui 40 euro.
unstimuliert.
lg conny