Name im Grundbuch ändern lassen?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von dotima 05.05.10 - 20:01 Uhr

Hallo zusammen!

Vielleicht kann mir jemand von Euch helfen,der schon verheiratet ist oder sich auskennt??

Ich stehe mit meinem Lebenspartner zusammen in Grundbuch mit unserem Haus. Bin auch im Kredit mit eingetragen - logisch!

Klar,dass ich der Bank den neuen Namen melde, aber muss ich meinen Namen auch im Grundbuch ändern lassen??

Wäre ja ein ganz schöner Aufwand, auch was die Kosten angeht?!

Weiß das jemand? #kratz

DANKE #danke


LG Tina (HT 03.09.2010)

Beitrag von sizilia 06.05.10 - 09:19 Uhr

Also normal reicht da ein schreiben mit der Kopie der Heiratsurkunde o.ä.; Kosten dürfte das nicht da es ja nur eine bloße Berichtigung tatsächlicher Angaben und nicht eine Änderung eines Rechtsverhältnisses ist!

So kenn ich das!