GSH 15 mm bin verwirrt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kleinerkruemmel 05.05.10 - 20:04 Uhr

Hallo

meld mich mal kurz zurück weil ich eure Meinung bräuchte :-)

war heute wegen starken Unterleibsschmerzen (mal wieder) bei meiner FA ZT 23 von 28 ZT. Soweit war alles OK und ihre worte waren GSH sehr gut aufgebaut 15 mm #kratz . Die Schmerzen hab ich immer wieder mal muss demnächst zur Bauchspiegelung.

Was mich ein bischen irretiert sind die 15 mm finde das schon ganz schön viel oder?
Hat das überhaupt was zu sagen , hab im Netz nichts gefunden.Vielleicht wißt Ihr ja was.

Liebe grüße Mona

Beitrag von connie36 05.05.10 - 20:31 Uhr

die gsh ist vor der mens oder in einer früh ss immer gleich gut aufgebaut. mal mehr mal weniger.
15 ist nicht dramatisch über der norm oder sowas. ich hatte für die icsi schon eine gsh von 10 mm am 10zt, und dann wächst sie ja noch.
also nix wildes. warte einfach ab, entweder es ist was da oder die mens kommt.
lg