Super Nanny

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von stoka 05.05.10 - 20:22 Uhr

Ey sorry bin völlig aufgewühlt..das ist sooo der Hammer..furchtbar..wie kann man sowas filmen??Wie kann man als Kameramann so drauf halten und nichts tun!!Die Kinder sind doch schon voll aphatisch weil sie wissen sie werden verhauen..hilfeee mir laufen die Tränen..die armen Kinder!!Sorry das musste mal raus...

Beitrag von 0815babe 05.05.10 - 20:24 Uhr

Da geht´s dir nicht anders, als mir! Musste auch grade richtig heftig schlucken und die Tränen unterdrücken!
Am liebsten hätte ich die Kinder aus dem TV hindurch rausgezogen und in meine Arme genommen!!!!!!
So eine Rabenmutter! Sorry, aber die ist echt das Letzte!!!!!!!!

Beitrag von saubaer 05.05.10 - 20:25 Uhr

da hatten wir wohl den gleichen gedanken ;-)

Beitrag von 3erclan 05.05.10 - 20:27 Uhr

Hallo

finde es auch heftig!!!!!!!!

die bekommen aber nur schwer Hilfe vom JA

Beitrag von babylove05 05.05.10 - 20:29 Uhr

Ja hab auch gerade geweint ( naja schwangerschaft hormone lassen grüssen )

Ich mein es ist was anderes als wenn du mal ein bissel Laut wirst mit deinem Kind , oder wie die Frau so eindrischt und von oben auf sie runter schimpfst ... die Kleine ist so eingeschüchtert.... Mein Sohn zieht sich auch nicht an ( und kämpft mit mir ) aber dann machen wir das Spielerisch oder ich lass ihn eben zeit ... oder wenn es eilt dann schnapp ich ihn und klemm ihn mir zwichen die Beine .... aber würde ihn deswegen NIE so nieder machen....

Lg Martina

Beitrag von begilu 05.05.10 - 20:31 Uhr

#schock könnte heulen, so grausam#schrei es bricht mir das Herz

Beitrag von 0815babe 05.05.10 - 20:33 Uhr

Die Alte soll aufhören zu flennen und heulen! KLar ist es schlimm, was die Alte früher mal erlebt hat, aber wie kann sie es dann nur an ihren eigenen Kinder auslassen????? Aaaaahhhh, ich könnte die Alte so sehr vermöbeln und ihr das alles wiedergeben, was sie ihren Kindern antut!!!!!
Ich bin so was von geladen.......!!!!

Beitrag von saubaer 05.05.10 - 20:36 Uhr

mir gehts genauso :-[
versucht das ganze zu entschuldigen wegen ihrer vergangenheit..
aber das wiederspricht sich doch alles :-[
dann hätte sie erstmal eine therapie machen sollen wenn doch alles so schrecklich war!!!
und dann direkt 2 kinder zeugen die sie dann vermöbelt #heul

Beitrag von kathrincat 06.05.10 - 08:43 Uhr

wie kann man sich wo was ansehen, kein wunder das es immer mehr so schlechtes tv gibt, billig, schlecht, verarsche, aber die leute stehen ja antscheind drauf und schauen es nocht#klatsch