Kennt jemand DAS Mittel gegen Übelkeiten?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ina175 05.05.10 - 20:50 Uhr

Wir haben das Glück wieder ss zu sein und es ist auch alles an Ort und Stelle :-)

Was mich wieder sooooo plagt sind Übelkeiten. Mir ist sooooo schlecht. Muß oft würgen aber nicht spucken.

Nehme jetzt Vomexx A eine morgens aber spätestens am Nachmittag geht es wieder los. Habe auch diese Sea Band die ich trage aber es hilft irgendwie nicht.

Kennt jemand von euch ein super Mittel was hilft? Ingwer löst bei mir noch mehr Übelkeiten aus.

Danke für jeden Tipp.

LG, Ina mit Marius, #stern#stern und Miniwichtel (5+3)

Beitrag von yvivonni 05.05.10 - 20:52 Uhr

Versuche mal morgens nach dem aufstehen, Pferfferminztee das soll helfen.;-)

LG Yvi

Beitrag von stoffelschnuckel 05.05.10 - 20:53 Uhr

Nausema
3 mal 1.
Hilft bei mir unglaublich gut

alles liebe und gute stephie

Beitrag von redrose2282 05.05.10 - 20:53 Uhr

hey ho ;-)

nimmste denn vitamin B... soll super helfen. nausema heißt es.
das in kombi mit ingwer hat bei mir wunder gewirkt.

oder aber ganz furchtbar scharfe kaugummis.

viel erfolg

aber auch die übelkeit geht mal vorbei...kopf hoch#herzlich

lg red

Beitrag von ina175 05.05.10 - 21:27 Uhr

Werde mir das Zeug gleich morgen kaufen.

Pfefferminztee wirkt bei auch gut, allerdings nur für den Moment.

LG, Ina mit Marius, #stern#stern und Miniwichtel (5+3)

Beitrag von katja071981 06.05.10 - 13:31 Uhr

meine ärztin meinte gestern, ingwertee oder ingwerkapseln aus der apotheke